Auswahllisten:

Pfeil systematisch    Pfeil grau alphabetisch

BERUFLICHE KOMPETENZEN

ein Pfeil nach rechtsFachliche berufliche Kompetenzen zwei Pfeile nach rechtsBau, Holz drei Pfeile nach rechtsInnenausbaukenntnisse

Erklärung

Kenntnisse im Ausbau von Innenräumen wie die Herstellung von Fußboden-, Wand-, und Deckenbekleidungen. Dazu gehören z.B. Ausmalen und Bodenlegen.

Kompetenzbereich

 

Details

Details
Bezeichnung, Synonyme, Erklärung Ebenen 1 2 3+
Knoten auf
Boden legenBoden verlegen, Böden verlegen, Bodenlegen, Verlegen von Böden, Verlegung von BödenAufbringen von textilen (Teppiche) oder nicht textilen (z.B. PVC, Linoleum, Kork, Laminat, Parkett, Stein) Belägen auf den Boden.
 
Knoten auf
Beschichten von BödenBeschichtung von Böden, Böden beschichten, Bodenbeschichtung
 
 
 
Beschichten von IndustriebödenBeschichtung von Industrieböden, Industrieböden beschichten, IndustriebodenbeschichtungAuftragen von Beschichtungen aus Epoxidharz auf Betonböden, die dauerhafter Belastung ausgesetzt sind, wie z.B. Industriehallen, Garagen, Werkstätten. Industrieböden haben eine hohe Beständigkeit gegen Öl, Salz, Chemikalien, Benzin oder mechanische Belastungen.
 
 
Ölen von Holz- und ParkettbödenHolzböden ölen, Parkettböden ölen
 
Knoten auf
Schleifen von BödenBöden schleifen
 
 
 
Schleifen von ParkettbödenParkettböden schleifen
 
 
 
Schleifen von TerrazzoSchleifen von Terrazzoböden, Terrazzo schleifen, Terrazzoböden schleifen
 
Knoten auf
Streichen von BödenBöden streichen, Boden streichen
 
 
 
Streichen von Holz- und ParkettbödenHolzböden streichen, Parkettböden streichen
 
 
UnterbodenarbeitenHerstellung, Bearbeitung oder Restaurierung von Unterböden, welche üblicherweise unter Fußböden gelegt werden.
 
Knoten auf
Verlegen von Holz- und ParkettbödenHolzböden verlegen, Parkettböden verlegen
 
 
 
Verlegen von MassivholzbödenMassivholzböden verlegen, Verlegung von Massivholzböden
 
 
Verlegen von KautschukbödenKautschukböden verlegen, Verlegung von Kautschukböden
 
 
Verlegen von KorkbödenKorkböden verlegen, Verlegung von Korkböden
 
 
Verlegen von KunststoffbödenKunststoffböden verlegen, Verlegung von Kunststoffböden
 
 
Verlegen von LaminatbödenLaminatböden verlegen, Verlegung von Laminatböden
 
 
Verlegen von LinoleumbödenLinoleumböden verlegen, Verlegung von Linoleumböden
 
Knoten auf
Verlegen von NatursteinbödenNatursteinböden verlegen, Verlegung von Natursteinböden
 
 
 
Verlegen von TerrazzoTerrazzo verlegen, Terrazzoböden verlegen, Verlegen von Terrazzoböden
 
 
Verlegen von PVC-BödenPVC-Böden verlegen, Verlegung von PVC-Böden
 
 
Verlegen von SportbelägenSportbeläge verlegenKenntnisse im Verlegen von Sportbelägen. Diese sind meist leistungsfähiger und finden z.B. in Fitnesscentern oder Turnhallen Einsatz.
 
Knoten auf
Versiegeln von BödenVersiegelung von Böden
 
 
 
Versiegeln von Holz- und ParkettbödenHolzböden versiegeln, Parkettböden versiegeln
 
 
 
Versiegeln von LaminatbödenLaminatböden versiegeln, Versiegelung von Laminatböden
 
 
 
Versiegeln von PVC-BödenPVC-Böden versiegeln, Versiegelung von PVC-Böden
 
 
FußbodenaufbauFußbodenkonstruktionAufbau mehrerer Schichten eines Fußbodens, die unterschiedliche Funktionen erfüllen (z. B. Feuchtigkeitsisolierung, Schalldämmung) und zwischen der Rohbaukonstruktion und der obersten Verschleißschicht liegen.
 
 
Herstellen von EstrichEstrich herstellenMaterial für den Untergrund eines Fußbodens, z. B. Beton oder Trockenmörtel, herstellen.
 
 
Maler- und Lackiererarbeiten
Knoten auf
StuckaturStuckarbeitenSchmuckhafte plastische Ausformung von Mörtel auf verputzten Decken, Wänden und Gewölben.
 
Knoten auf
Anbringen von StuckMontage von Stuck, Stuck montieren
 
 
 
Anbringen von GipsverzierungenGipsverzierungen anbringen
 
 
 
Anfertigung von GipsverzierungenGipsverzierungen anfertigen
 
Knoten auf
Außenstuck
 
 
 
Anbringen von Stuck im AußenbereichStuckergänzungen im Außenbereich
 
 
Fassadenstuck
 
 
Herstellung von StuckStuck herstellen, Stuckerzeugung, Stuckherstellung
 
 
Innenstuck
 
 
Marmorstuck
 
 
Restaurierung von StuckStuck restaurieren
 
 
Sgraffitostuck
Knoten auf
TrockenbauTrockenausbauKenntnis in der Montage bzw. im Zusammenfügen von industriellen Halbzeugen. Im Trockenbau werden keine durchnässenden Baustoffe wie Beton oder Putz eingesetzt.
 
 
Aufstellen von LeichtbauwändenLeichtbauwände aufstellenNichttragende Trennwände, die aus einer mit Gips- oder Spanplatten verkleideten Holz- oder Metallkonstruktion bestehen, errichten.
 
 
Aufstellen von MontagewändenAufstellen von Gipskartonwänden, Aufstellen von Zwischen- und Trennwänden, Montagewände aufstellenErrichten von Trennwänden aus einer Ständerkonstruktion, die beidseitig mit Gipskartonplatten, Gipsfaserplatten, OSB-Platten u.ä. beplankt werden. Der Hohlraum dazwischen kann mit Dämmstoffen gefüllt werden.
 
 
Ausbauen von DachgeschossenAusbauten von DachgeschossenDachböden, z. B. für Wohn- oder Lagerzwecke, ausbauen.
 
 
Durchführen von Trockenbauarbeiten
 
Knoten auf
Herstellung von Verkleidungen
 
 
 
Herstellung von DeckenverkleidungenDeckenverkleidungen herstellen
 
 
 
Herstellung von Stiegenverkleidungen
 
 
 
Herstellung von WandverkleidungenWandverkleidungen herstellen
 
 
Montage von abgehängten DeckenMontage und Verarbeitung von Trockenbauplatten um sich bei einer sehr hohen Decke Heizkosten zu sparen, Kabel dahinter zu verbergen und dünne Zwischenwände zusätzlich gegen Schall zu dämmen.
 
 
Montage von Unterkonstruktionen im TrockenausbauUnterkonstruktionen im Trockenausbau montierenUnterkonstruktionen für Wände, Decken oder Schächte im Trockenausbau bauen bzw. montieren.
 
Knoten auf
Montage von Verkleidungen
 
 
Knoten auf
Montage von DeckenverkleidungenDeckenverkleidungen montieren
 
 
 
 
Montage von Deckenverkleidungen mit GipskartonplattenDecken mit Gipskartonplatten verkleiden, Deckenverkleidung mit RigipsplattenVerkleidung von Decken mit Gipskartonplatten.
 
 
 
 
Montage von MetalldeckenVerlegen von MetalldeckenGlatte, perforierte oder genadelte Platten aus verzinktem Stahlblech montieren.
 
 
 
 
Montage von PaneeldeckenPaneele mittels Stahlstiften und Spezialklammern an Decken anbringen.
 
 
 
Montage von GipskartonplattenGipskartonplatten montieren, Montage von Gipskartonkonstruktionen, Montage von Rigipsplatten, Verlegen von Gipskartonplatten
 
 
Knoten auf
Montage von LeichtbauplattenLeichtbauplatten montieren, Verlegen von LeichtbauplattenAnbringen dieser Platten aus Holzwolle oder Holzwolle und Schaumstoff, z.B. durch Kleben oder Schrauben.
 
 
 
 
Montage von FaserplattenMontage von MF-Decken, Montage von Mineralfaserdecken, Verlegen von HolzfaserplattenPlatten, die meist aus Holz- oder Mineralfasern bestehen, befestigen bzw. verlegen.
 
 
 
Montage von Stiegenverkleidungen
 
 
Knoten auf
Montage von Wandverkleidungen
 
 
 
 
Montage von Wandverkleidungen mit GipskartonplattenWände mit Gipskartonplatten verkleiden, Wandverkleidung mit RigipsplattenVerkleidung von Wänden mit Gipskartonplatten.
 
Knoten auf
Reparatur von Verkleidungen
 
 
 
Reparatur von DeckenverkleidungenDeckenverkleidungen reparieren
 
 
 
Reparatur von Stiegenverkleidungen
 
 
 
Reparatur von WandverkleidungenWandverkleidungen reparieren
 
 
Trockenbau von nichttragenden InnenwändenBau bzw. Ausbau von Innenwänden aus Holz oder Gipskarton, auf welchen kein Gewicht von anderen Gebäudeteilen lastet.
Knoten auf
Verlegen von EstrichEstrich verlegen, Verlegung von Estrich
 
 
Verlegen von TrockenestrichTrockenestrich legen, Trockenestrich verlegen, Verlegung von Trockenestrich
Knoten auf
Verputzen (Innenausbau)
 
Knoten auf
FeinputzAuftragen von Deckputz, Auftragen von Feinputz, Auftragen von Oberputz, Deckputz, Deckputz auftragen, Feinputz auftragen, Oberputz, Oberputz auftragenArbeit mit Feinputz oder Oberputz. Das ist die feinkörnige oder geglättete Dekor- oder Strukturschicht, die Innen- und Außenwände gegen mechanische oder witterungsbedingte Beanspruchung schützt. Der Feinputz wird nach dem Grobputz aufgetragen.
 
 
 
KunststoffputzAuftragen von Kunststoffputz, Kunststoffputz auftragen
 
Knoten auf
GrobputzAuftragen von Grobputz, Auftragen von Unterputz, Grobputz auftragen, Unterputz, Unterputz auftragenArbeit mit Grobputz oder Unterputz. Mit diesem werden größere Unebenheiten der Wandkonstruktion ausgeglichen und v.a. im Außenbereich die Wand vor Feuchtigkeit geschützt . Der Grobputz wird vor dem Feinputz aufgetragen.
 
 
 
RabitzputzAuftragen von Rabitzputz, Rabitzputz auftragen
 
 
 
RauhputzAuftragen von Rauhputz, Rauhputz auftragen
 
 
HandputzAuftragen von Handputz, Handputz auftragen
 
 
InnenputzAuftragen von Innenputz, Innenputz auftragen, InnenputzarbeitenInnenputz bezeichnet einen Belag aus Putzmörtel, der an Innenwänden sowie Decken aufgebracht wird. Er dient zur Herstellung ebener Flächen, die anschließend verfliest, tapeziert oder gestrichen werden, unterstützt die Regulierung der Raumfeuchte sowie den Schall- und Brandschutz.
 
 
MaschinenputzAuftragen von Maschinenputz, Maschinenputz auftragen
 
 
TrockenputzVerwendung und Kenntnisse der Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten von Trockenputz im Trockenausbau.
Knoten auf
VerspachtelnSpachteln, VerspachtelungAusgleichen von Unebenheiten in Böden und Wänden durch Ein- oder Aufbringen von z.B. Spachtelmasse, Verteilen und Glattstreichen mittels eines speziellen Handwerkszeugs.
 
 
Verspachteln von GipskartonplattenGipskartonplatten verspachteln
 

Gefragt ist diese berufliche Kompetenz in folgenden Berufsobergruppen:

© AMS Österreich Juli 2020