BERUFE

Auswahllisten:

Pfeil grau systematisch    Pfeil alphabetisch

BERUF

ein Pfeil nach rechtsSoziales, Gesundheit, Schönheitspflege zwei Pfeile nach rechtsSoziale Betreuung, Beratung, Therapie drei Pfeile nach rechtsSozialbetreuerIn für Menschen mit Behinderung

Haupttätigkeit

Der Beruf SozialbetreuerIn für Menschen mit Behinderung kann als „FachsozialbetreuerIn in der Behindertenarbeit“, als „FachsozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung“, als „DiplomsozialbetreuerIn in der Behindertenarbeit“ und als „DiplomsozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung“ ausgeübt werden. FachsozialbetreuerInnen in der Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung helfen ihren KlientInnen in ihrer alltäglichen Lebensführung. Sie unterstützen bei sozialen Bedürfnissen, z. B. bei Kontakten zu anderen Menschen und sorgen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung in der Gruppe. Sie fördern die Entwicklung persönlicher Kompetenzen, um eine möglichst große Selbständigkeit der betreuten Personen zu erreichen. Sie sind für die Begleitung zum Arbeitsplatz bzw. zur Schule und die Unterstützung bei der Einhaltung von Terminen zuständig. DiplomsozialbetreuerInnen in der Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung üben sämtliche Tätigkeiten aus, die auch von FachsozialbetreuerInnen in der Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung ausgeführt werden, jedoch mit höherer Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit. So nehmen sie auch konzeptuelle und planerische Aufgaben betreffend die Gestaltung der Betreuungsarbeit wahr. Sie koordinieren insbesondere auch Integrationsmaßnahmen und -projekte in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Freizeit und Bildung. Des Weiteren sind sie bei der Gestaltung von Förder- und Therapieprogrammen beteiligt. SozialbetreuerInnen für Menschen mit Behinderung sind auch zur Pflegeassistenz berechtigt und unterstützen z. B. bei der Einnahme von Arzneimitteln oder bei der Körperpflege.

Beschäftigungsmöglichkeiten

SozialbetreuerInnen für Menschen mit Behinderung arbeiten in Einrichtungen für behinderte Menschen, vorwiegend in Werkstätten, Tagesheimstätten, Wohnheimen und Wohngemeinschaften. Weiters finden sie in Rehabilitationskliniken, Einrichtungen für Erwachsenenbildung, Beratungseinrichtungen und Einrichtungen für Sonderpädagogik Beschäftigung, z. B. Sonder- und Integrationskindergärten oder Sonderschulen. Achtung: Der Beruf (z. B. Aufgaben, Tätigkeiten, Ausbildung) ist gesetzlich geregelt. Bei SozialbetreuerInnen für Menschen mit Behinderung, die auch die Pflegeassistenz ausüben wollen, ist eine Eintragung in das Gesundheitsberuferegister nötig.

Arbeitsumfeld

Frühdienst, Hohe psychische Belastung, Mobiler Arbeitsplatz, Nachtdienst, Turnusdienst, Wochenendschicht

Typische Qualifikationsniveaus

schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung

Aktuelle Stellenangebote

finden Sie im ...Pfeil grau AMS-eJobRoom


 

Fachliche berufliche Kompetenzen

schwarzer Pfeil nach rechts Gesundheits- und Krankenpflege (Unterstützung bei der Körperpflege, Förderung von Menschen mit Beeinträchtigung, Aktivierung in der Pflege, Unterstützung bei der Fortbewegung, Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme)
schwarzer Pfeil nach rechts Haushaltsführungskenntnisse (Einkaufen für Privathaushalte, Haushaltsorganisation, Erledigung von Besorgungen, Kochen in Privathaushalten, Aufräumen)
schwarzer Pfeil nach rechts Kenntnisse in Sozialarbeit und -pädagogik (Betreuung von pflegebedürftigen Menschen, Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigung, Betreutes Wohnen, Besuchsdienste, Beratung von Menschen mit Beeinträchtigung, Wohnbetreuung für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung, Alltagsassistenz, Begleitdienste)
schwarzer Pfeil nach rechts Pädagogikkenntnisse (Gehörlosenpädagogik, Blindenpädagogik)

Überfachliche berufliche Kompetenzen


Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse


In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen

Begleitdienste; Betreutes Arbeiten; Betreuung von Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung; Betreuung von Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung; Betreuung von Menschen mit mehrfacher Beeinträchtigung; Betreuung von Menschen mit Sinnesbeeinträchtigung; Betreuung von Wohngemeinschaften; Förderung von Menschen mit Beeinträchtigung; Führerschein B; Haushaltsführungskenntnisse; Krankenkost; Mobile Betreuung
 
Mehr Informationen Mehr Informationen anzeigen

Weiterbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsSpezielle Aus- und Weiterbildungslehrgänge
  • Spezielle Aus- und Weiterbildungen - Beratende und soziale Berufe (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Spezielle Aus- und Weiterbildungen - Deeskalation, Mediation und Konfliktregelung (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Spezielle Aus- und Weiterbildungen - Sozialmanagement (Diverse Anbieter)
  • Spezielle Aus- und Weiterbildungen - Sprachen für Gesundheitsberufe (z. B. BFI, WIFI)
  • Spezielle Aus- und Weiterbildungen - Sterbe- und Trauerbegleitung (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 2110 bis 2410 brutto pro Monat

Berufsspezialisierungen

schwarzer Pfeil nach rechtsDiplomsozialbetreuerIn mit Schwerpunkt Behindertenarbeit (DSB-BA)
schwarzer Pfeil nach rechtsFachsozialbetreuerIn mit Schwerpunkt Behindertenarbeit (FSB-BA)
schwarzer Pfeil nach rechtsDiplomsozialbetreuerIn mit Schwerpunkt Behindertenbegleitung (DSB-BB)
schwarzer Pfeil nach rechtsFachsozialbetreuerIn mit Schwerpunkt Behindertenbegleitung (FSB-BB)
schwarzer Pfeil nach rechtsSozialbetreuerIn - LegasthenietrainerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSozialbetreuerIn - ArbeitsassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSozialbetreuerIn - PersönlicheR BehindertenassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSozialbetreuerIn - Frühförderer/-förderin
schwarzer Pfeil nach rechtsSozialbetreuerIn - DiplomierteR Behindertenpädagoge/-pädagogin
schwarzer Pfeil nach rechtsSozialbetreuerIn - Sonderpädagoge/-pädagogin
schwarzer Pfeil nach rechtsSozialbetreuerIn - KonduktorIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSozialbetreuerIn - Peer-BeraterIn

Selbstständigkeit

Mehr dazu im ...Pfeil grau AMS-Berufsinformationssystem


Deutschkenntnisse

Mehr dazu im ...Pfeil grau AMS-Berufsinformationssystem


Basiskompetenzen

Mehr dazu im ...Pfeil grau AMS-Berufsinformationssystem


 

Verwandte Berufe


Der Beruf SozialbetreuerIn für Menschen mit Behinderung gehört ...

Der Beruf SozialbetreuerIn für Menschen mit Behinderung gehört ...
... im Berufsbereich ... ... zur Berufsobergruppe
schwarzer Pfeil nach rechtsSoziales, Gesundheit, Schönheitspflege zwei Pfeile nach rechtsSoziale Betreuung, Beratung, Therapie


© AMS Österreich Juni 2022