Berufe

Auswahllisten:

Pfeilsystematisch   Pfeil graualphabetisch

QUELLEN

Pfeil rotQuellen zum Berufsbereich _alt_20150702_Gesundheit und Medizin
3s Unternehmensberatung GmbH (Hg.) AMS Großbetriebs-Monitoring 2009. Bericht und Auswertungen zu nachgefragten und dynamischen Berufen und Qualifikationen. Erstellt von P. Ziegler und M. Auzinger. [WWW Dokument] http://www.forschungsnetzwerk.at/downloadpub/2010_Endbericht_Gro%C3%9FbetriebsMonitoring_2009.pdf, 17.01.2011.
AMS - Arbeitsmarktservice Österreich (Hg.) Jobs mit Zukunft - Gesundheit, Fitness, Wellness. Wien: Eigenverlag [WWW Dokument] http://docs.ams.at/b_info/download/gesundheit.pdf, 2013, 23.04.2014.
AMS - Arbeitsmarktservice Österreich - Abteilung ABI/Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation, Synthesis Forschung (Hg.) Ausblick auf Beschäftigung und Arbeitslosigkeit in Österreich bis zum Jahr 2017. Erstellt von W. Altendeder et al. Wien: Eigenverlag [WWW Dokument] http://www.forschungsnetzwerk.at/downloadpub/Prognose2013-2017.pdf, 2013, 23.10.2013.
AMS - Arbeitsmarktservice Österreich - Abteilung ABI/Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation, Synthesis Forschung GmbH (Hg.) Ausblick auf Beschäftigung und Arbeitslosigkeit in Österreich bis zum Jahr 2016. Mikrovorschau März 2012. Erstellt von W. Alteneder et al. Wien: Eigenverlag [WWW Dokument] http://www.forschungsnetzwerk.at/downloadpub/am_Prognose2012_2016.pdf, 2012, 29.01.2013.
AMS - Arbeitsmarktservice Österreich, Abteilung ABI/Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation, Synthesis Forschung (Hg.) Ausblick auf Beschäftigung und Arbeitslosigkeit in Österreich bis zum Jahr 2018. Mikrovorschau März 2014. Erstellt von W. Alteneder und G. Frick. Wien: Eigenverlag [WWW Dokument] http://www.forschungsnetzwerk.at/downloadpub/AMS_mittelfristige_prognose2014_018.pdf, 2014, 1.03.2015.
AMS - Arbeitsmarktservice Österreich, Bundesgeschäftsstelle Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation (ABI) (Hg.) Mittelfristige Beschäftigungsprognose für Österreich und die Bundesländer. Berufliche und sektorale Veränderungen 2010 bis 2016. Erstellt von T. Horvath et al. Wien: Eigenverlag [WWW Dokument] http://www.forschungsnetzwerk.at/downloadpub/gesamt_Oesterreich_Mittelfristige_Beschaeftigungsprognose_2016.pdf, 2012, 26.04.2012.
Aichinger, H. Gesundheit: "Genug Geld, falsch verteilt". [WWW Dokument] http://derstandard.at/1319183841439/Qualifikationen-gefragt-Gesundheit-Genug-Geld-falsch-verteilt, 28.11.2011.
Bundesministerium für Gesundheit (Hg.) Gesundheitsberufe in Österreich. Wien: Eigenverlag, 2013.
European Commission - Employment, Social Affairs & Inclusion (Hg.) Demand for healthcare workers grows, while recruitment of professionals declines for the first time since 2010. [WWW Dokument] http://ec.europa.eu/social/main.jsp?langId=en&catId=89&newsId=1968&furtherNews=yes, 4.09.2013.
Gesundheitsberufe: 40 Prozent zeigen Burnout-Symptome. In: derStandard.at 21.01.2014. [WWW Dokument] http://derstandard.at/1389857725075/Gesundheitsberufe-40-Prozent-mit-Burnout-Symptomen, 21.01.2014.
Heigl, A. Gesundheitsreform soll elf Milliarden bis 2020 bringen. In: derStandard.at 12.06.2012. [WWW Dokument] http://derstandard.at/1338559419556/Papier-Gesundheitsreform-soll-elf-Milliarden-bis-2020-bringen, 12.06.2012.
John, G. "Das Ganze passiert um zehn bis 20 Jahre zu spät". [WWW Dokument] http://derstandard.at/1326504130096/Gesundheitssystem-Das-Ganze-passiert-um-zehn-bis-20-Jahre-zu-spaet, 31.01.2012.
Kainrath, V. Arbeitsmarkt: Gesundheits- und Sozialwesen kränkelt. In: derStandard.at 02.12.2013. [WWW Dokument] http://derstandard.at/1385169617992/Arbeitsmarkt-Gesundheits--und-Sozialwesen-kraenkelt, 10.03.2014.
Köttritsch, M. und A. Lehky Bis 2016: 60.000 Jobs mehr im Gesundheits- und Sozialbereich. In: Die Presse 06.09.2013. [WWW Dokument] http://karrierenews.diepresse.com/home/karrieretrends/1449530/Bis-2016_60000-Jobs-mehr-im-Gesundheits-und-Sozialbereich, 9.09.2013.
Leicht, M. und E. Brenner 100 sichere Jobs mit Zukunft. In: Gewinn 9/2011.
Mayrhofer, R. 2. Tag der Gesundheitsberufe. In: Österreichische Ärztezeitung 3/2012. [WWW Dokument] http://www.aerztezeitung.at/archiv/oeaez-2012/oeaez-3-10022012/2-tag-der-gesundheitsberufe-pflege-praevention.html, 10.02.2012.
Salomon, M. Pumperlgesunde Geschäfte. In: Kurier.at 08.11.2013. [WWW Dokument] http://kurier.at/thema/sosmedizin/wirtschaftsfaktor-pumperlgesunde-geschaefte/34.602.179, 10.03.2014.
Statistik Austria (Hg.) Gesundheitsausgaben in Österreich laut System of Health Accounts (OECD) 1990 - 2012. [WWW Dokument] https://www.statistik.at/web_de/static/gesundheitsausgaben_in_oesterreich_laut_system_of_health_accounts_oecd_199_019701.xlsx, 28.04.2014.
WKÖ - Wirtschaftskammer Österreich (Hg.) Gesundheitswirtschaft ist ein Wachstumsmarkt. [WWW Dokument] https://www.wko.at/Content.Node/Plattform-Gesundheitswirtschaft/Presse/PA20140124-Gesundheitswirtschaft_ist_ein_Wachstumsmarkt.html, 19.01.2014.
Weiser, U. und T. Prior Gesundheitsreform: Das Wichtigste fehlt. [WWW Dokument] http://diepresse.com/home/politik/sparpaket/732859/Gesundheitsreform_Das-Wichtigste-fehlt, 16.02.2012.
ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft (Hg.) Welche Berufe brauchen wir in Zukunft?. Erstellt von A. Schneeberger. In: ibw aktuell 16. [WWW Dokument] http://www.ibw.at/images/aktuell/berufe_in_zukunft.pdf, 3.04.2013.
Österreich auf Platz sechs bei Gesundheitsausgaben. In: derStandard.at 30.06.2014. [WWW Dokument] http://derstandard.at/2000002480790/Oesterreich-auf-Platz-sechs-bei-Gesundheitsausgaben, 30.06.2014.
© AMS Österreich Juni 2019