Auswahllisten:

Pfeil systematisch    Pfeil grau alphabetisch

BERUFLICHE KOMPETENZEN

ein Pfeil nach rechtsÜberfachliche berufliche Kompetenzen zwei Pfeile nach rechtsZertifikate und Ausbildungsabschlüsse - Verkehr, Transport und Zustelldienste drei Pfeile nach rechtsZertifikate und Berechtigungen für die Luftfahrt

Synonyme

Flugberechtigung
PilotInnenlizenz

Erklärung

Berechtigung zur Führung von Flugzeugen.

Kompetenzbereich

 

Details

Details
Bezeichnung, Synonyme, Erklärung Ebenen 1 2 3+
Knoten auf
Befähigungsnachweise für FluglehrerInnenBefähigungsnachweis Fluglehrer, Fluglehrerberechtigung, FluglehrerInnenberechtigung, FluglehrerInnenlizenz, Lehrberechtigung für die FlugausbildungZertifikat, das die bestandene theoretische und praktische Prüfung der Eignung zum/zur FluglehrerIn bescheinigt.
 
 
CRIClass rating instructor, Lehrberechtigung für KlassenberechtigungenBerechtigt zur Ausbildung für den Erwerb oder die Verlängerung von Klassenberechtigungen für Flugzeuge.
 
 
FI(A)Flight instructor Aeroplanes, Lehrberechtigung für Flugausbildung (Flugzeuge)Berechtigt zum theoretischen und praktischen Flugunterricht, z.B. für den Erwerb der PrivatpilotInnenlizenz, der BerufspilotInnenlizenz, für Nachtflüge, für den Erwerb der Instrumentenflugberechtigung, den Erwerb einer Klassen- oder Musterberechtigung für Flugzeuge.
 
 
FI(H)Flight instructor Helicopter, Lehrberechtigung für Flugausbildung (Hubschrauber)Lehrberechtigung zur Durchführung der Flugausbildung für den Erwerb, die Verlängerung und Erneuerung der PrivatpilotInnenlizenz, der BerufspilotInnenlizenz, der Nachtflugqualifikation, der Instrumentenflugberechtigung, von Musterberechtigungen für Hubschrauber.
 
 
FTIFlight test instructor, TestfluglehrberechtigungBerechtigt zur Ausbildung für den Erwerb der Testflugberechtigung.
 
 
IRIInstrument rating instructor, Lehrberechtigung für InstrumentenflugLehrberechtigung zur Durchführung der Flugausbildung für den Erwerb einer Instrumentenflugberechtigung für Flugzeuge IRI(A) oder für Hubschrauber IRI(H).
 
 
MCCIAnerkennung für die Ausbildung in der effektiven Zusammenarbeit der Flugbesatzung, Multi-crew cooperation instructorBerechtigt zur Ausbildung in der effektiven Zusammenarbeit der Flugbesatzung.
 
 
MILehrberechtigung für Bergflugberechtigungen, Mountain rating instructorBerechtigt zur Ausbildung für den Erwerb der Bergflugberechtigung.
 
 
SFIAnerkennung für die Ausbildung an synthetischen Flugübungsgeräten SFI, Synthetic flight instructorBerechtigt, an Flugsimulatoren für den Erwerb einer Musterberechtigung (MPA) oder für die Zusammenarbeit mit der Flugbesatzung (MCC) auszubilden; für Flugzeuge SFI(A), für Hubschrauber SFI(H).
 
 
STIAnerkennung für die Ausbildung an synthetischen Flugübungsgeräten STI, Synthetic training instructorBerechtigt zur Ausbildung an Flugsimulatoren; für Flugzeuge STI(A) z.B. für den Erwerb einer Lizenz, Instrumentenflugberechtigung, Klassen- oder Musterberechtigung für Flugzeuge mit einem Piloten, für die fliegerische Grundausbildung zum Erwerb der Multi-Crew Pilot Licence - MPL(A); für Hubschrauber STI(H) z.B. für den Erwerb einer Lizenz oder Nachtflugqualifikation, Instrumentenflugberechtigung, Musterberechtigung.
 
 
TRILehrberechtigung für Musterberechtigungen, Type rating instructorBerechtigt zur Ausbildung für den Erwerb oder die Verlängerung von Musterberechtigungen; für Flugzeuge TRI(A), für Hubschrauber TRI(H).
Knoten auf
Fluglizenzen und -scheine für PilotInnenBescheinigungen, welche zum Führen einer bestimmten Luftfahrzeugklasse oder der Durchführung von Sonderflügen (z.B. Kunstflüge, Schleppflüge, etc.) berechtigt.
 
 
Bergflug-BerechtigungMountain ratingBerechtigt zu Flügen von und zu Oberflächen auf Rädern (wenn die Flächen nicht schneebedeckt sind) oder auf Skiern (wenn die Flächen schneebedeckt sind), für die eine Bergflug-Berechtigung erforderlich ist.
 
Knoten auf
FlugzeuglizenzenBerechtigungen zur Führung von Flugzeugen.
 
 
 
BerufspilotInnenlizenz (Flugzeug)Berufspilotenschein, BerufspilotInnenlizenz für Flugzeuge, BerufspilotInnenschein, Commercial Pilot Licence, CPL, CPL Aeroplanes, CPL(A), CPL-ScheinBerechtigung, Flugzeuge entgeltlich oder unentgeltlich, gewerbsmäßig oder nichtgewerbsmäßig zu führen.
 
 
 
Multi-Crew Pilot Licence MPLMPLBerufspilotInnenlizenz, die zum Führen von Flugzeugen mit Mehrpersonenbesatzung berechtigt; die Ausbildung erfolgt durch Fluggesellschaften für den Einsatz im Flugbetrieb.
 
 
Knoten auf
PrivatpilotInnenlizenz (Flugzeug)PPL Aeroplanes, PPL(A), Private Pilot License Aeroplanes, Privatpiloten-Schein, PrivatpilotInnenlizenz für Flugzeuge
 
 
 
 
Eingeschränkter PrivatpilotInnenscheinBerechtigung zum Fliegen einer bestimmten Klasse von einmotorigen kolbengetriebenen Flugzeugen, z.B. Motorsegler oder Ultraleichtflugzeuge.
 
 
 
PrivatpilotInnenlizenz für Leichtflugzeuge LAPL(A)LAPL (Flugzeuge), LAPL für Flugzeuge, LAPL(A), Leichtflugzeug-Pilotenlizenz für Flugzeuge, Leichtflugzeug-PilotInnenlizenz für Flugzeuge, Light Aircraft Pilot License AeroplanesBerechtigt PrivatpilotInnen, Flugzeuge bis 2000 kg mit bis zu drei Passagieren innerhalb der Europäischen Union zu führen.
 
 
 
VerkehrspilotInnenlizenz (Flugzeug)Airline Transport Pilot Licence, Airline Transport Pilot Licence Aeroplanes, ATPL, ATPL(A), ATPL-Schein, Linienpilotenlizenz, Verkehrspilotenlizenz, VerkehrspilotInnenlizenz für FlugzeugeBerechtigung zum Führen von Flugzeugen im Rahmen von Fluglinienunternehmen.
 
Knoten auf
Hubschrauberlizenzen
 
 
 
BerufspilotInnenlizenz (Hubschrauber)Berufshubschrauberpilotenschein, BerufshubschrauberpilotInnenschein, BerufspilotInnenlizenz für Hubschrauber, CHPL-Schein, Commercial Pilot Licence Helicopter, CPL Helicopter, CPL(H)Berechtigung zum entgeltlichen oder unentgeltlichen, gewerbsmäßigen oder nichtgewerbsmäßigen Führen von Hubschraubern.
 
 
 
PrivatpilotInnenlizenz (Hubschrauber) PPL(H)PHPL-Schein, PPL Helicopter, PPL(H), Private Pilot License Helicopter, Privathubschrauberpilotenschein, Privatpilotenlizenz (Hubschrauber), PrivatpilotInnenlizenz für HubschrauberBerechtigung, Hubschrauber unentgeltlich und nichtgewerbsmäßig zu führen.
 
 
 
PrivatpilotInnenlizenz für Hubschrauber LAPL(H)LAPL for helicopter, LAPL(H), Leichtflugzeug-Pilotenlizenz für Hubschrauber, Light Aircraft Pilot License HelicopterBerechtigt PrivatpilotInnen, Hubschrauber bis 2000 kg mit bis zu drei Passagieren innerhalb der Europäischen Union zu führen.
 
 
 
VerkehrspilotInnenlizenz (Hubschrauber)Airline Transport Pilot Licence Helicopter, ATPL(H), VerkehrspilotInnenlizenz für HubschrauberBerechtigung, als verantwortlicheR PilotIn oder CopilotIn auf Hubschraubern tätig zu sein, die zur gewerbsmäßigen Beförderung von Personen und Gütern eingesetzt werden.
 
Knoten auf
Instrumentenflug-BerechtigungIFR, Instrumentenflug, Instrumentenflugberechtigung, IR-ScheinBerechtigung, Flugzeuge ohne Bezug auf äußere Anhaltspunkte, ausschließlich mit Hilfe von Instrumenten an Bord und durch Unterstützung von Fluglotsen am Boden zu führen.
 
 
 
IR(A)Instrument Rating Aeroplanes, Instrumentenfluglizenz für FlugzeugeBerechtigt zum Führen von Flugzeugen nach Instrumentenflugregeln mit Hilfe von Instrumenten an Bord und Fluglotsen am Boden.
 
 
 
IR(H)Instrument Rating Helicopter, Instrumentenfluglizenz für HubschrauberBerechtigt zum Führen von Hubschraubern nach Instrumentenflugregeln mit Hilfe von Instrumenten an Bord und Fluglotsen am Boden.
 
 
Kunstflug-BerechtigungAerobatic ratingBerechtigung für MotorflugzeugpilotInnen, SegelfliegerInnen oder UltraleichtpilotInnen, Kunstflüge (z.B. Kunstflugfiguren, Seitengleitflüge) im Alleinflug und am Doppelsteuer als verantwortlicheR PilotIn auszuführen.
 
 
Langstreckenflugberechtigung
 
 
Musterberechtigung
 
 
Nachtflug-BerechtigungNight ratingBerechtigt PrivatpilotInnen (ohne Instrumentenflugberechtigung) zu Flügen nach Sichtflugregeln bei Nacht.
 
 
Schleppflug-Berechtigung für BannerSailplane banner towing rating, Schlepp-Berechtigung für BannerBerechtigt PilotInnen von Motorflugzeugen, Ultraleichtflugzeugen oder u.U. auch Hubschraubern, Werbebanner während eines Fluges zu ziehen.
 
 
Schleppflug-Berechtigung für SegelflugzeugeSailplane towing rating, Schlepp-Berechtigung für SegelflugzeugeBerechtigt PilotInnen von Motorflugzeugen, Ultraleichtflugzeugen oder Motorseglern zum Schleppen von Segelflugzeugen mittels eines Seils; ein Schleppflugzeug bringt ein Segelflugzeug so weit, bis dieses ohne Motorenhilfe steigen kann.
 
Knoten auf
SonderluftfahrzeuglizenzenBerechtigungen zur Führung von Sonderluftfahrzeugen wie z.B. Ultraleichtflugzeugen oder Gyrocoptern.
 
 
 
FallschirmspringerscheinBerechtigung zum Fallschirmspringen.
 
 
Knoten auf
FreiballonlizenzenPilotInnenlizenz für BallonsBerechtigungen, um freifliegende Ballons (Gasballons, Heißluftballons) zu führen.
 
 
 
 
Balloon pilot licence BPLBPLBerechtigt, Ballons in verschiedenen Größenklassen zu führen; eine Erweiterung der Lizenz für kommerzielle Zwecke ist möglich.
 
 
 
 
FreiballonfahrerInnenscheinBerechtigung zur Führung von frei fliegenden Gas- oder Heißluftballonen.
 
 
 
 
Leichtflugzeug-PilotInnenlizenz für Ballone LAPL(B)LAPL (Ballone), LAPL für Ballone, LAPL(B), Light Aircraft Pilot License BalloonsBerechtigt, Heißluftballons bis 3400 m³ und Gasballons bis 1200 m³ mit bis zu drei Passagieren innerhalb der Europäischen Union (nicht gewerblich oder berufsmäßig) zu führen.
 
 
 
LuftschiffpilotInnenscheinPPL Airships, PPL(As), Private Pilot License Airships, PrivatpilotInnenlizenz (Luftschiff)Berechtigung für Führung von lenkbaren Luftfahrzeugen, deren Auftrieb auf aerostatischen Kräften beruht und die über einen eigenen Antrieb verfügen.
 
 
 
ParagleiterscheinSonderpilotenscheinBerechtigung zum Paragleiten.
 
 
Knoten auf
SegelfliegerscheinePilotInnenlizenz für SegelflugzeugeBerechtigungen, um Segelflugzeuge zu führen.
 
 
 
 
PrivatpilotInnenlizenz für Segelflug LAPL(S)LAPL (Segelflugzeuge), LAPL für Segelflug, LAPL für Segelflugzeuge, LAPL(S), Leichtflugzeug-Pilotenlizenz für Segelflugzeuge, Leichtflugzeug-PilotInnenlizenz für Segelflugzeuge, Light Aircraft Pilot License SailplanesBerechtigt, Segelflugzeuge – nach einer Erweiterung auch TMG (Touring Motor Glider, Reisemotorsegler) – zu nichtgewerblichen Zwecken innerhalb der Europäischen Union zu führen; die Mitnahme von Passagieren ist nach 10 Stunden Flugzeit oder 30 Starts möglich.
 
 
 
 
Segelfliegerschein GPLGlider Pilot LicenceBerechtigung zur Führung von Segelflugzeugen.
 
 
 
 
SPLSailplane Pilot LicenceBerechtigt, Segelflugzeuge – nach einer Erweiterung auch TMG (Touring Motor Glider, Reisemotorsegler) – zu nichtgewerblichen und gewerblichen (ab 18 Jahren) Zwecken weltweit zu führen; die Mitnahme von Passagieren ist nach 10 Stunden Flugzeit oder 30 Starts möglich.
 
 
Streu- und Sprühberechtigung
 
 
Testflug-BerechtigungFlight test rating, TestpilotInnenberechtigungBerechtigt zur Durchführung von Testflügen, z.B. zur Überprüfung von Flugeigenschaften und -leistungen nach Veränderungen am Flugzeug oder seinen Systemen.
Knoten auf
FlugprüferInnenlizenzenAnerkennung als PrüferIn für verschiedene Luftfahrzeugarten und Prüfkategorien, die berechtigt, theoretische und praktische Prüfungen und Befähigungsüberprüfungen für PilotInnen abzunehmen.
 
 
Zertifikat FlugprüferIn für FlugzeugeFE(A), Flight Examiners Aeroplanes, Flugprüfer für FlugzeugeBerechtigt zur Abnahme von Prüfungen für den Erwerb der PrivatpilotInnenlizenz bzw. BerufspilotInnenlizenz und Befähigungsüberprüfungen für die Klassen-/Musterberechtigungen für Flugzeuge.
 
 
Zertifikat FlugprüferIn für HubschrauberFE(H), Flight Examiners Helicopter, Flugprüfer für HubschrauberBerechtigt zur Abnahme von Prüfungen für den Erwerb von Hubschrauberlizenzen.
 
 
Zertifikat FlugprüferIn für KlassenberechtigungenClass Rating Examiner, CRE, Flugprüfer für KlassenberechtigungenBerechtigt zur Abnahme von Prüfungen für den Erwerb und die Verlängerung von Klassenberechtigungen (Class Ratings) und Musterberechtigungen (Type Ratings).
 
 
Zertifikat FlugprüferIn für MusterberechtigungenFlugprüfer für Musterberechtigungen, TRE, Type rating examinersBerechtigt zur Abnahme von Prüfungen für den Erwerb und die Verlängerung von Musterberechtigungen (Type Ratings) zum Führen von bestimmten Flugzeugtypen.
 
 
Zertifikat PrüferIn an synthetischen FlugübungsgerätenPrüfer an synthetischen Flugübungsgeräten, SFE, Synthetic Flight ExaminerBerechtigt zur Abnahme von Prüfungen an Flugsimulatoren.
 
 
Zertifikat PrüferIn für FluglehrerInnenFIE, Flight instructor examiner, Prüfer für FluglehrerBerechtigt zur Prüfung von Lehrberechtigten.
 
 
Zertifikat PrüferIn für InstrumentenflugInstrument Rating Examiner, IRE, Prüfer für InstrumentenflugBerechtigt zur Abnahme von Prüfungen für den Erwerb und die Verlängerung von Instrumentenflugberechtigungen.
Knoten auf
Zertifikate und Ausbildungen für sonstiges Luftfahrtpersonal
 
 
Flight-Attendant-Ausbildung
 
 
FlugdienstberaterInnen-LizenzDispatcher/in, FlugdienstberaterInnenschein, Flugdienstberaterschein, FOC, FOOBerechtigung zur Tätigkeit als Berater bzw. Beraterin des Piloten bzw. der Pilotin am Boden.
 
Knoten auf
FluglotsInnenlizenz
 
 
 
Auszubildendenlizenz für FluglotsInnenBerechtigung zur Erbringung von Flugverkehrskontrolldiensten unter Aufsicht eines Ausbilders / einer Ausbilderin.
 
 
LuftfahrzeugwartscheinBerechtigung zur Durchführung von Instandhaltungsaufgaben an Zivilluftfahrzeugen und zivilem Luftfahrtgerät.
 
 
Luftfahrzeugwartschein I. KlasseBerechtigung zur Durchführung von qualifizierten Instandhaltungsaufgaben an Zivilluftfahrzeugen und zivilem Luftfahrtgerät.
 
 
Teil-66 Lizenz für Freigabeberechtigtes PersonalBerechtigung, um Flugzeuge als technisch sicher und flugfähig deklarieren und für den Flug freigeben zu dürfen.
Knoten auf
Zertifikate und Ausbildungen für technisches BordpersonalBefähigungsnachweise für unterstützende Tätigkeiten im Flugverkehr.
 
 
BordfunkerInnenscheinFühren von FunkgesprächenBerechtigung für den Funkdienst zur Kommunikation zwischen Bodenpersonal und fliegendem Personal.
 
 
BordnavigatorInnenscheinBerechtigung zur selbstständigen Durchführung der Aufgaben eines Bordnavigators / einer Bordnavigatorin an Bord von Zivilluftfahrzeugen im Fluge, insbesondere der Feststellung des jeweiligen Standortes und der Berechnung des Kurses.
 
 
BordtechnikerInnenscheinBerechtigung zur selbstständigen Durchführung der Aufgaben eines Bordtechnikers / einer Bordtechnikerin an Bord von Zivilluftfahrzeugen im Fluge, insbesondere der technischen Überwachung von Triebwerk, Flugwerk und Bordausrüstung.
 
 
BordtelefonistInnenscheinBerechtigung zur selbstständigen Ausübung des Funktelefoniedienstes an Bord von Zivilluftfahrzeugen im Fluge.
 

Gefragt ist diese berufliche Kompetenz in folgenden Berufsobergruppen:

© AMS Österreich Juni 2019