BERUFE

Auswahllisten:

Pfeilsystematisch   Pfeil graualphabetisch

TRENDS IN DER BERUFSOBERGRUPPE

ein Pfeil nach rechtsUmwelt zwei Pfeile nach rechtsUmwelt-, Natur- und Landschaftsgestaltung

Arbeitsmarkttrends

Nachfrage nach Garten- und Grünflächengestaltung steigt

Garten- und GrünflächengestalterInnen können im Beobachtungszeitraum bis 2023 mit minimal steigenden Beschäftigungsperspektiven rechnen. Nachfrage-Impulse kommen verstärkt von PrivatkundInnen: Der Garten wird als Rückzugs- ... [mehr] Mehr Informationen anzeigen

Arbeitskräfte-Nachfrage der Berufsobergruppe Arbeitskräfte-Nachfrage Offene Stellen im eJob-Room Offene Stellen
 
Beschäftigungsprognose und Arbeitskräfte-Nachfrage in Online-Inseraten und AMS
Berufe Beschäftigte Arbeitskräfte-Nachfrage
Umwelt-, Natur- und Landschaftsgestaltung Prognose derzeit Online-Inserate (exkl. eJob-Room) AMS eJob-Room-Inserate
      Rück blick 2018 2017 2018 2017 aktuell
Pfeil nach oben
2 Quadrate
Arbeitskräfte-Nachfrage der Berufe
203
104
454
452
154
AMS Funkmaus
Pfeil nach oben
1 Quadrat
Arbeitskräfte-Nachfrage der Berufe
5
3
15
15
8
AMS Funkmaus

Beschäftigte prognostiziert
für das Jahr 2022.
steigend
zwei Pfeile nach oben
tendenziell steigend
Pfeil nach oben
gleichbleibend
Pfeil gleichbleibend
tendenziell sinkend
Pfeil nach unten
sinkend
zwei Pfeile nach unten
Beschäftigte derzeit:
Anteil der Beschäftigten innerhalb der Berufsobergruppe
hoch
3 Quadrate
mittel
2 Quadrate
niedrig
1 Quadrat
Arbeitskräfte-Nachfrage Online-Inserate (exkl. eJob-Room) 2018 bzw. 2017
aus: 3s Unternehmensberatung GmbH; Online-Stelleninserateanalyse

Arbeitskräfte-Nachfrage AMS eJob-Room-Inserate 2018 bzw. 2017
aus: 3s Unternehmensberatung GmbH; Online-Stelleninserateanalyse

Arbeitskräfte-Nachfrage AMS eJob-Room-Inserate, aktuell:
Anzahl der im AMS-eJob-Room angebotenen Stellen vom 22.05.2020.

Job suchen: Klicken Sie auf die AMS-Maus!


 
Diese Berufe finden Sie (auch) ...
Diese Berufe finden Sie (auch) ... ... in diesen Berufsobergruppen
drei Pfeile nach rechtsFacharbeiterIn in der Landwirtschaft zwei Pfeile nach rechts Energietechnik, Erneuerbare Energie; Landbau, Viehwirtschaft, Tierbetreuung
drei Pfeile nach rechtsFloristIn zwei Pfeile nach rechts Einzelhandel; Obst-, Wein- und Gartenbau
drei Pfeile nach rechtsForstarbeiterIn zwei Pfeile nach rechts Anlern- und Hilfsberufe Bau, Holz; Forstwirtschaft, Jagd, Fischerei
drei Pfeile nach rechtsForstfacharbeiterIn zwei Pfeile nach rechts Forstwirtschaft, Jagd, Fischerei
drei Pfeile nach rechtsForstorgan (m/w) zwei Pfeile nach rechts Forstwirtschaft, Jagd, Fischerei
drei Pfeile nach rechtsGarten- und GrünflächengestalterIn zwei Pfeile nach rechts Obst-, Wein- und Gartenbau
drei Pfeile nach rechtsGartenbautechnikerIn zwei Pfeile nach rechts Obst-, Wein- und Gartenbau; Planungswesen, Architektur
drei Pfeile nach rechtsGartenhilfskraft (m/w) zwei Pfeile nach rechts Allgemeine und sonstige Anlern- und Hilfsberufe; Hausbetreuung, Liegenschaftsverwaltung; Obst-, Wein- und Gartenbau
drei Pfeile nach rechtsGärtnerfacharbeiterIn zwei Pfeile nach rechts Obst-, Wein- und Gartenbau
drei Pfeile nach rechtsJägerIn zwei Pfeile nach rechts Forstwirtschaft, Jagd, Fischerei
drei Pfeile nach rechtsWeinbautechnikerIn zwei Pfeile nach rechts Obst-, Wein- und Gartenbau


 

Kompetenztrends

Wissen über ökologische Zusammenhänge wird wichtiger

Die im Berufsfeld vorausgesetzten fachlichen Kompetenzen – von Bodenkunde über Baumpflege, Konstruktion, Pflanzenschutz bis hin zu Vermessungswesen (u.a.) – werden im Rahmen der Ausbildung vermittelt. In den kommenden Jahren werden v.a. Wissen über ökologische Zusammenhänge und Kenntnisse im biologischen Landbau an Bedeutung gewinnen.
 
Als Ausbildungswege für Garten- und GrünflächengestalterInnen bieten sich einerseits die Lehre und andererseits berufsbildende mittlere bzw. höhere Schulen mit entsprechender Ausrichtung (Gartenbau, Garten- und Landschaftsgestaltung) an. Der Lehrberuf kann mit zwei Schwerpunkten erlernt werden: Landschaftsgärtnerei und Greenkeeping. Landschaftsgärtnerei wird von der überwiegenden Zahl der Lehrlinge gewählt (2018 509; Greenkeeping 9). Greenkeeping ist eine Spezialisierung auf Golfplatzbau und -pflege, die dafür benötigten Spezialkenntnisse (z.B. Golfplatzgestaltung, Instandhaltung) können neben der Lehre auch im Rahmen einer Weiterbildung (z.B. Österreichische Greenkeeper-Akademie) erlernt werden.
 
Die Lehrlingszahlen bilden das Verhältnis der Beschäftigten in der Berufsobergruppe gut ab – auf die LandschaftsgärtnerInnen entfällt der größte Anteil der Beschäftigten. Im Zusammenhang mit der Mikroklimaregulierung im urbanen Raum hat die Auspflanzung und Pflege von Bäumen für Garten- und GrünflächengestalterInnen einen wachsenden Stellenwert.
 
Arbeitsumfeld
Da die berufliche Tätigkeit von Garten- und GrünflächengestalterInnen zu einem großen Teil im Freien und bei unterschiedlichen Witterungsverhältnissen stattfindet, dürfen die körperlichen Anforderungen nicht unterschätzt werden. Hinzu kommt, dass zum Teil schwere Pflanzen transportiert, Mauern errichtet und Bodenbearbeitungsarbeiten durchgeführt werden müssen. LandschaftsgärtnerInnen arbeiten mit anderen Fach- und Hilfskräften zusammen – Teamfähigkeit ist daher gefragt. Für Besprechungen mit KundInnen sind Kommunikationsstärke und KundInnenbetreuungskenntnisse wichtige Kompetenzen.
 
Die Planung und Organisation von gartenbaulichen Projekten ist das Haupttätigkeitsgebiet von GartenbautechnikerInnen. Für planerische Aufgaben zur Garten- und Grünflächengestaltung sind fundierte CAD-Kenntnisse erforderlich, die in Kombination mit ästhetischem Gefühl und Kreativität zu einem ansprechenden gestalterischen Ergebnis führen. GartenbautechnikerInnen haben in der Regel eine berufsbildende höhere Schule oder ein Studium (z.B. Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur) absolviert.
[Kurztext] Mehr Informationen anzeigen

 
Beschäftigungsprognose und Offene Stellen in Printmedien und AMS
Fachliche berufliche Kompetenzen Prognose Bedeutung am Arbeitsmarkt
drei Pfeile nach rechtsKundInnenbetreuungskenntnisse Pfeil nach oben 3 Quadrate
drei Pfeile nach rechtsEDV-Anwendungskenntnisse Pfeil nach oben 2 Quadrate
drei Pfeile nach rechtsCAD-Gartenplanung Pfeil nach oben 2 Quadrate
drei Pfeile nach rechtsBetriebswirtschaftskenntnisse Pfeil nach oben 1 Quadrat
drei Pfeile nach rechtsUmwelttechnikkenntnisse Pfeil nach oben 1 Quadrat
drei Pfeile nach rechtsGartenbaukenntnisse gleichbleibend 3 Quadrate
drei Pfeile nach rechtsGartenplanung gleichbleibend 3 Quadrate
drei Pfeile nach rechtsVermessungstechnik-Kenntnisse gleichbleibend 2 Quadrate
drei Pfeile nach rechtsBuchhaltung gleichbleibend 1 Quadrat
drei Pfeile nach rechtsLandschaftsplanung gleichbleibend 1 Quadrat
drei Pfeile nach rechtsDeutschkenntnisse gleichbleibend 1 Quadrat
drei Pfeile nach rechtsLandwirtschaftsmaschinen gleichbleibend 1 Quadrat
drei Pfeile nach rechtsProjektabwicklung im Garten- und Landschaftsbau gleichbleibend 1 Quadrat


Beschäftigungsprognose und Offene Stellen in Printmedien und AMS
Überfachliche berufliche Kompetenzen Prognose Bedeutung am Arbeitsmarkt
drei Pfeile nach rechtsÄsthetisches Gefühl Pfeil nach oben 3 Quadrate
drei Pfeile nach rechtsTeamfähigkeit Pfeil nach oben 2 Quadrate
drei Pfeile nach rechtsKreativität Pfeil nach oben 2 Quadrate
drei Pfeile nach rechtsKörperliche Belastbarkeit gleichbleibend 2 Quadrate
drei Pfeile nach rechtsFührungsqualitäten gleichbleibend 1 Quadrat
drei Pfeile nach rechtsZeitliche Flexibilität gleichbleibend 1 Quadrat


Beschäftigungsprognose und Offene Stellen in Printmedien und AMS
Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse Prognose Bedeutung am Arbeitsmarkt
drei Pfeile nach rechtsFührerschein B gleichbleibend 2 Quadrate


Prognose für das Jahr 2022:
steigend
zwei Pfeile nach oben
tendenziell steigend
Pfeil nach oben
gleichbleibend
Pfeil gleichbleibend
tendenziell sinkend
Pfeil nach unten
sinkend
zwei Pfeile nach unten
Bedeutung am Arbeitsmarkt:
hoch
3 Quadrate
mittel
2 Quadrate
niedrig
1 Quadrat
© AMS Österreich Juni 2019