TRENDS IM BERUFSBEREICH

Pfeil nach rechtsChemie, Biotechnologie, Lebensmittel, Kunststoffe

Arbeitsmarkttrends

Gute Arbeitsmarktsituation



In den letzten zehn Jahren verzeichneten Unternehmen des gesamten Berufsbereichs Umsatz- und Personalrückgänge. Sowohl die Geschäfts- als auch die Beschäftigungssituation dürfte sich jedoch im Betrachtungszeitraum bis 2022 positiv entwickeln und Beschäftigungszuwächse bringen. Ausgenommen davon sind Anlern- und Hilfsberufe: Hier ist aller Voraussicht nach in den nächsten drei Jahren von einem Rückgang an MitarbeiterInnen auszugehen.

 

Green Jobs und Skills: Chemie, Biotechnologie, Lebensmittel, Kunststoffe





 

Frauen und Männer am Arbeitsmarkt: Chemie, Biotechnologie, Lebensmittel, Kunststoffe

Geringer Frauenanteil: 38 %

2014 waren 38 % der Beschäftigten im Berufsbereich Frauen. Die höchsten Frauenanteile waren mit jeweils rund 47 % im Bereich „Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln“ und im Bereich „Herstellung von pharmazeutischen Erzeugnissen“ zu verzeichnen. Die Anteile aller anderen Bereiche lagen (mit Ausnahme der Tabakverarbeitung) zwischen 25 % und 27 %.

 
Unselbstständig Beschäftigte in den Bereichen Chemie, Kunststoff und Lebensmittel, 2011 - 2018
Diagramm
Quelle: Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz. Grafik: AMS Österreich.

 
Arbeitskräfte-Nachfrage: Österreich gesamt
Beschäftigungsprognose und Arbeitskräfte-Nachfrage in Online-Inseraten und AMS
Berufsfelder Beschäftigte Arbeitskräfte-Nachfrage
prognostiziert derzeit Online-Inserate (exkl. eJob-Room)
 2017    2016
AMS-Stellen
 2017    2016
aktuell im eJob-Room
zwei Pfeile nach rechtsLebensmittelherstellung Pfeil nach oben 3 Quadrate 1.816 2.313 3.682 3.772 591
zwei Pfeile nach rechtsBiotechnologie, Chemie, Kunststoffproduktion Pfeil nach oben 2 Quadrate 1.202 1.046 2.300 2.085 305
zwei Pfeile nach rechtsAnlern- und Hilfsberufe Lebensmittel, Biotechnologie, Chemie Pfeil nach unten 1 Quadrat 143 122 531 447 91


Beschäftigte prognostiziert
für das Jahr 2022.
steigend
zwei Pfeile nach oben
tendenziell steigend
Pfeil nach oben
gleichbleibend
Pfeil gleichbleibend
tendenziell sinkend
Pfeil nach unten
sinkend
zwei Pfeile nach unten
Beschäftigte derzeit:
Anteil der Beschäftigten innerhalb des Berufsbereichs
hoch
3 Quadrate
mittel
2 Quadrate
niedrig
1 Quadrat
Arbeitskräfte-Nachfrage Online-Inserate (exkl. eJob-Room) 2017
aus: 3s Unternehmensberatung GmbH; Online-Stelleninserateanalyse 2017

Arbeitskräfte-Nachfrage AMS 2017 und 2016
aus: AMS Statistik; beim AMS gemeldete freie Stellen, Gesamtjahr 2017 bzw. 2016.

Arbeitskräfte-Nachfrage AMS, aktuell im eJob-Room:
Anzahl der im AMS-eJob-Room angebotenen Stellen vom .
© AMS Österreich Juni 2019