TRENDS IM BERUFSBEREICH

Pfeil nach rechtsBau, Baunebengewerbe, Holz, Gebäudetechnik

Arbeitsmarkttrends

Einbruch mit offenem Ende im Baubereich



Der Arbeitsmarkt im Baubereich hat sich in den vergangenen Jahren bis Mitte März 2020 sehr positiv entwickelt. Mit Beginn der Coronakrise kam es jedoch in zahlreichen ausführenden Bauunternehmen zur Aussetzung oder Reduktion...

 

Green Jobs und Skills: Bau, Baunebengewerbe, Holz, Gebäudetechnik





 

Frauen und Männer am Arbeitsmarkt: Bau, Baunebengewerbe, Holz, Gebäudetechnik

Geringer Frauenanteil: 16 %

2014 waren 16 % der Beschäftigten im Berufsbereich Frauen. Die höchsten Frauenanteile waren mit rund 34 % im Bereich der „Architektur- und Ingenieurbüros“ bzw. mit rund 22 % im Bereich „Herstellung von Möbeln“ zu verzeichnen. Besonders niedrig ist der Frauenanteil innerhalb der Vergleichsgruppe mit rund 7 % im „Tiefbau“, aber auch im „Hochbau“ beträgt er nur knappe 10 %.

 
Unselbstständig Beschäftigte im Bau, Baunebengewerbe, Holz und Gebäudetechnik, 2011 bis 2019
Diagramm
Quelle: Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend. Grafik: AMS.

 
Arbeitskräfte-Nachfrage: Kärnten
Beschäftigungsprognose und Arbeitskräfte-Nachfrage in Online-Inseraten und AMS
Berufsfelder Beschäftigte Arbeitskräfte-Nachfrage
Prognose derzeit Online-Inserate (exkl. eJob-Room)
 2019    2018
AMS eJob-Room-Inserate
 2019    2018
aktuell
zwei Pfeile nach rechts Gebäudetechnik Pfeil nach oben 1 Quadrat230 136 673 458 96
zwei Pfeile nach rechts Bautechnik, Hochbau, Tiefbau Pfeil gleichbleibend 2 Quadrate558 427 1.619 1.321 256
zwei Pfeile nach rechts Tischlerei, Holz- und Sägetechnik Pfeil gleichbleibend 2 Quadrate169 151 801 766 160
zwei Pfeile nach rechts Planungswesen, Architektur Pfeil gleichbleibend 1 Quadrat8 6 6 9 3
zwei Pfeile nach rechts Anlern- und Hilfsberufe Bau, Holz Pfeil nach unten 1 Quadrat23 19 271 267 90
zwei Pfeile nach rechts Innenausbau, Raumausstattung Pfeil nach unten 1 Quadrat31 36 524 406 98


Beschäftigte prognostiziert
für das Jahr 2023.
steigend
zwei Pfeile nach oben
tendenziell steigend
Pfeil nach oben
gleichbleibend
Pfeil gleichbleibend
tendenziell sinkend
Pfeil nach unten
sinkend
zwei Pfeile nach unten
Aufgrund der Corona-Krise dzt. keine Einschätzung möglich:
keine Angabe
Fragezeichen Symbol
Beschäftigte derzeit:
Anteil der Beschäftigten innerhalb des Berufsbereichs
hoch
3 Quadrate
mittel
2 Quadrate
niedrig
1 Quadrat
Arbeitskräfte-Nachfrage Online-Inserate (exkl. eJob-Room) 2019 bzw. 2018
aus: 3s Unternehmensberatung GmbH; Online-Stelleninserateanalyse

Arbeitskräfte-Nachfrage AMS eJob-Room-Inserate 2019 bzw. 2018
aus: 3s Unternehmensberatung GmbH; Online-Stelleninserateanalyse

Arbeitskräfte-Nachfrage AMS eJob-Room-Inserate, aktuell:
Anzahl der im AMS-eJob-Room angebotenen Stellen vom 07.08.2020.
© AMS Österreich Juli 2020