BERUFE

Auswahllisten:

Pfeilsystematisch   Pfeil graualphabetisch

TRENDS IM BERUFSBEREICH

Pfeil rot_alt_20150702_Bau, Baunebengewerbe und Holz

Arbeitsmarkttrends

Konjunktur im Baubereich sehr gedämpft

Die österreichische Bauproduktion ist 2014 um -1,4 % gesunken. 2013 war sie noch um +0,6 % gewachsen. Positiv bilanzierte 2014 vor allem der Tiefbau, während der Hochbau insgesamt leicht und der Sanierungsbereich deutlich rückläufig war. Für 2015 wird eine Stabilisierung der Entwicklung, erst für 2016 wieder ein geringes Wachstum erwartet.



 

Green Jobs und Skills: _alt_20150702_Bau, Baunebengewerbe und Holz

31.000 Umweltbeschäftigte in Bau und Baunebengewerbe

Green Jobs in der Bauwirtschaft umfassen die Wirtschaftsabteilungen Hochbau, Tiefbau und sonstige Bautätigkeiten. Rund 31.000 Umweltbeschäftigte waren 2011 der Bauwirtschaft zuzurechnen (Hochbau: 15.191, Tiefbau: 2.638, Sonstige Bautätigkeiten: 13.209).

Mehr Green Informationen

 

Frauen und Männer am Arbeitsmarkt: _alt_20150702_Bau, Baunebengewerbe und Holz

Geringer Frauenanteil: 13 %

2011 waren 13 % der Beschäftigten im Berufsbereich Frauen, wobei man davon ausgehen kann, dass viele davon in administrativen bzw. wirtschaftlichen und nicht in handwerklichen Funktionen tätig sind. Der höchste Frauenanteil war mit 22 % im Bereich „Herstellung von Möbeln“ zu verzeichnen.

Mehr Gender Informationen

 
Entwicklung der unselbstständig Beschäftigten im Bereich „Bau, Baunebengewerbe und Holz
Diagramm
Quelle: Hauptverband der österreichischen Sozialversicherung, Grafik: AMS Österreich.

 
Beschäftigungsprognose und Offene Stellen in Printmedien und AMS
... in der Berufsobergruppe Beschäftigte Offene Stellen
_alt_20150702_Bau, Baunebengewerbe und Holz prognostiziert derzeit Printmedien AMS
    2014 2013 2014 2013 aktuell online

zwei Pfeile nach rechts Offene Stellen im eJob-Room


Beschäftigte prognostiziert
für das Jahr 2018.
steigend
zwei Pfeile nach oben
tendenziell steigend
Pfeil nach oben
gleichbleibend
Pfeil gleichbleibend
tendenziell sinkend
Pfeil nach unten
sinkend
zwei Pfeile nach unten
Beschäftigte derzeit:
Anteil der Beschäftigten innerhalb des Berufsbereichs
hoch
3 Quadrate
mittel
2 Quadrate
niedrig
1 Quadrat
Offene Stellen in Printmedien 2014 und 2013
aus: AMS/GfK Austria; Stellenanzeigenanalysen 2014 bzw. 2013.

Offene Stellen AMS 2014 und 2013
aus: AMS Statistik; beim AMS gemeldete freie Stellen, Gesamtjahr 2014 bzw. 2013.

Offene Stellen AMS, aktuell online:
Anzahl der im AMS-eJob-Room angebotenen Stellen vom 25.07.2016.
© AMS Österreich Mai 2016