BERUFE

Auswahllisten:

Pfeilsystematisch   Pfeil graualphabetisch

TRENDS IM BERUFSBEREICH

Pfeil rot_alt_20150702_Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht

Arbeitsmarkttrends

Trotz schwacher Konjunktur positive Entwicklungen in einigen Berufsfeldern

Während im Bankensektor ein weiterer Stellenabbau zu erwarten ist, prosperieren die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsunternehmen. Auch die Kommunikations- und Werbebranche erwartet 2015 eine positive Auftrags- und Geschäftslage. Berufe an der Schnittstelle Wirtschaft und Technik werden unabhängig von aktuellen Konjunkturentwicklungen stark nachgefragt, für kaufmännische Berufe und Büroberufe sind die Arbeitsmarktaussichten insgesamt stabil.



 

Frauen und Männer am Arbeitsmarkt: _alt_20150702_Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht

Annähernd ausgeglichene Geschlechterverteilung im Bürobereich

Die statistischen Daten zu diesem Berufsbereich umfassen zwar etliche Teilbranchen etwa in den Bereichen Recht, Unternehmensberatung oder Finanzdienstleistungen. Grundsätzlich ist aber zu berücksichtigen, dass Management- und Sekretariatsberufe in praktisch allen Berufsbereichen vorkommen, aber auf der aggregierten Ebene, auf der Daten verfügbar sind, nicht sichtbar werden.

In den für den Bürobereich erfassten Teilbranchen herrscht insgesamt ein relativ ausgeglichenes Verhältnis bei der Verteilung der Beschäftigten nach Geschlecht: Etwas mehr als 46 % der Beschäftigten sind Frauen.

Mehr Gender Informationen

 
Unternehmensgründungen in Österreich, 2000 - 2014
Diagramm
Quelle: WKO Gründungsstatistik. Grafik: AMS Österreich.

 
Beschäftigungsprognose und Arbeitskräfte-Nachfrage in Online-Inseraten und AMS
... in der Berufsobergruppe Beschäftigte Arbeitskräfte-Nachfrage
_alt_20150702_Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht prognostiziert derzeit Online-Inserate (exkl. eJob-Room) AMS-Stellen
    2016 2015 2016 2015 aktuell im eJob-Room

zwei Pfeile nach rechts Offene Stellen im eJob-Room


Beschäftigte prognostiziert
für das Jahr 2018.
steigend
zwei Pfeile nach oben
tendenziell steigend
Pfeil nach oben
gleichbleibend
Pfeil gleichbleibend
tendenziell sinkend
Pfeil nach unten
sinkend
zwei Pfeile nach unten
Beschäftigte derzeit:
Anteil der Beschäftigten innerhalb des Berufsbereichs
hoch
3 Quadrate
mittel
2 Quadrate
niedrig
1 Quadrat
Arbeitskräfte-Nachfrage Online-Inserate (exkl. eJob-Room) 2016
aus: 3s Unternehmensberatung GmbH; Online-Stelleninserateanalyse 2016

Arbeitskräfte-Nachfrage AMS 2016 und 2015
aus: AMS Statistik; beim AMS gemeldete freie Stellen, Gesamtjahr 2016 bzw. 2015.

Arbeitskräfte-Nachfrage AMS, aktuell im eJob-Room:
Anzahl der im AMS-eJob-Room angebotenen Stellen vom 12.12.2017.
© AMS Österreich November 2017