BERUFE

Auswahllisten:

Pfeilsystematisch   Pfeil graualphabetisch

TRENDS IM BERUFSBEREICH

Pfeil rot_alt_20150702_Reise, Freizeit und Sport

Arbeitsmarkttrends

Der Arbeitsmarkt zeigt sich insgesamt stabil, die Nachfrage nach FitnessbetreuerInnen steigt leicht

Der Reisemarkt ist 2014 erneut gewachsen. Die steigenden Qualitätsansprüche von Gästen und KundInnen sowie das verstärkte Gesundheitsbewusstsein der ÖsterreicherInnen werden im Beobachtungszeitraum bis 2018 für einen stabilen Arbeitsmarkt und eine konstante Entwicklung im Reise-, Freizeit- und Sportbereich sorgen.



 

Green Jobs und Skills: _alt_20150702_Reise, Freizeit und Sport

Großes Potential für Green Jobs

Der Tourismus- und Freizeitwirtschaft wird ein großes Potenzial für zukünftige Green Jobs zugeschrieben (Lebensministerium 2010: Österreichischer Masterplan green jobs). Während für das Hotel und Gastgewerbe Zahlen zu Umweltbeschäftigten zur Verfügung stehen, sind die Green Jobs für die Bereiche Reise, Freizeit, Sport und Mobilität nicht von der Statistik Austria erfasst.

Mehr Green Informationen

 

Frauen und Männer am Arbeitsmarkt: _alt_20150702_Reise, Freizeit und Sport

Weibliche Beschäftigte mit 56 % leicht in der Überzahl

56 % der Arbeitskräfte in diesem Berufsbereich sind weiblich. Der höchste Frauenanteil ist mit knapp 70 % in der Teilbranche „Reisbüros, Reiseveranstalter und Erbringung sonstiger Reservierungsdienstleistungen“ zu verzeichnen. Am wenigsten Frauen arbeiten im „Sport- und Freizeitunterricht“ (42 %).

Mehr Gender Informationen

 
Beschäftigungsprognose und Arbeitskräfte-Nachfrage in Online-Inseraten und AMS
... in der Berufsobergruppe Beschäftigte Arbeitskräfte-Nachfrage
_alt_20150702_Reise, Freizeit und Sport prognostiziert derzeit Online-Inserate (exkl. eJob-Room) AMS-Stellen
    2016 2015 2016 2015 aktuell im eJob-Room

zwei Pfeile nach rechts Offene Stellen im eJob-Room


Beschäftigte prognostiziert
für das Jahr 2018.
steigend
zwei Pfeile nach oben
tendenziell steigend
Pfeil nach oben
gleichbleibend
Pfeil gleichbleibend
tendenziell sinkend
Pfeil nach unten
sinkend
zwei Pfeile nach unten
Beschäftigte derzeit:
Anteil der Beschäftigten innerhalb des Berufsbereichs
hoch
3 Quadrate
mittel
2 Quadrate
niedrig
1 Quadrat
Arbeitskräfte-Nachfrage Online-Inserate (exkl. eJob-Room) 2016
aus: 3s Unternehmensberatung GmbH; Online-Stelleninserateanalyse 2016

Arbeitskräfte-Nachfrage AMS 2016 und 2015
aus: AMS Statistik; beim AMS gemeldete freie Stellen, Gesamtjahr 2016 bzw. 2015.

Arbeitskräfte-Nachfrage AMS, aktuell im eJob-Room:
Anzahl der im AMS-eJob-Room angebotenen Stellen vom 12.12.2017.
© AMS Österreich November 2017