Platzhalter

BERUF

Pfeil nach rechtsTourismus, Gastgewerbe, Freizeit  zwei Pfeile nach rechtsHotelverwaltung, Gaststättenleitung  drei Pfeile nach rechtsHotel- und Gastgewerbekaufmann/-frau

Haupttätigkeit

Hotel- und Gastgewerbekaufleute erledigen vielfältige Organisations- und Verwaltungsaufgaben in Hotels, Restaurants und anderen gastgewerblichen Betrieben. Je nach Arbeitsbereich sind die Haupttätigkeiten unterschiedlich: An der Rezeption erstellen sie Angebote, bearbeiten Buchungen, erledigen Check-Ins und Check-Outs und betreuen die Gäste. Teilweise arbeiten sie auch im Marketing mit, indem sie Angebote auf Online-Plattformen stellen oder Social Media-Beiträge erstellen. Diese Tätigkeiten werden jedoch auch im Back-Office erledigt, wo u. a. auch die Bestellung von Waren, Betreuung von LieferantInnen, Organisation von Veranstaltungen und diverse buchhalterische und administrative Aufgaben erledigt werden. Im Restaurantbereich nehmen sie hingegen Tischreservierungen auf, servieren Speisen und Getränke, kassieren und stellen Rechnungen aus. Sie bereiten auch Speiseräume- und Säle vor, indem sie z. B. Servietten, Besteck und Dekorationsutensilien verteilen (Mise en place).

Beschäftigungsmöglichkeiten

Beschäftigungsmöglichkeiten finden sich in Hotels, größeren Restaurants, Kurverwaltungen und Fremdenverkehrsbüros.

Arbeitsumfeld

Saisonarbeit, Ständiger KundInnenkontakt

Typische Qualifikationsniveaus

schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit Lehrausbildung
schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung
schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit höherer beruflicher Schul- und Fachausbildung
 

Fachliche berufliche Kompetenzen

schwarzer Pfeil nach rechts Büro- und Verwaltungskenntnisse (Korrespondenzabwicklung, E-Mail-Kommunikation, Terminkoordination, Allgemeine Recherche, Entgegennahme und Weiterleitung von Anrufen, Office Management, Auftragsabwicklung)
schwarzer Pfeil nach rechts E-Commerce-Kenntnisse (Bedienen von Online-Buchungsplattformen, E-Commerce-Software, E-Tourismus)
schwarzer Pfeil nach rechts EDV-Anwendungskenntnisse (E-Mail-Programme-Anwendungskenntnisse, Datenpflege, Textverarbeitungsprogramme-Anwendungskenntnisse, Bedienung betriebsinterner Software)
schwarzer Pfeil nach rechts Gastronomiekenntnisse (Food & Beverage, Platzieren der Gäste, Erstellung von Restaurantkarten, Reservierungsmanagement in der Gastronomie)
schwarzer Pfeil nach rechts Gästebetreuung und -animation (Conciergedienst, Gästeempfang, Freizeitberatung, Auskunftdienst)
schwarzer Pfeil nach rechts Hotellerie- und Beherbergungskenntnisse (Bearbeitung von Buchungen, Kontrolle der Gästezimmer, Erledigung der Hotelkorrespondenz, Einhaltung der Hygiene- und Qualitätsstandards für Zimmerreinigung)
schwarzer Pfeil nach rechts KundInnenbetreuungskenntnisse (Beschwerdemanagement, Anfragemanagement, Beratungskompetenz)
schwarzer Pfeil nach rechts Logistikkenntnisse (Wareneingangskontrolle, Lagerhaltung, Bestellwesen, Materialwirtschaft)
schwarzer Pfeil nach rechts Managementkenntnisse (Kennzahlensysteme)
schwarzer Pfeil nach rechts Marketingkenntnisse (Social Media Marketing, E-Commerce-Marketing, Online-Marketing, GetResponse)
schwarzer Pfeil nach rechts Multimediakenntnisse (WordPress Thrive Architect)
schwarzer Pfeil nach rechts Personalmanagement-Kenntnisse (Personaldisposition)
schwarzer Pfeil nach rechts Qualitätsmanagement-Kenntnisse (Qualitätsmanagement in Gastronomie und Hotellerie)
schwarzer Pfeil nach rechts Rechnungswesen-Kenntnisse (Internes Rechnungswesen, Buchhaltung)
schwarzer Pfeil nach rechts Servierkenntnisse (Getränke-Service, Information über das Speiseangebot, Mise en Place, Aufdecken, Frühstücksservice, Kassieren im Gastgewerbe, Speise-Service)
schwarzer Pfeil nach rechts Vertriebskenntnisse (Point of Sale-Management)

Überfachliche berufliche Kompetenzen


In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen

Abwicklung des Zahlungsverkehrs; Administrative Bürotätigkeiten; Bedienen von Online-Buchungsplattformen; Beschwerdemanagement; Bestellwesen; Englisch; Erstellung von Restaurantkarten; Frühstücksservice; Gästebetreuung; Hotelrezeption; Italienisch; Kassieren im Gastgewerbe; Marketingkenntnisse; MS Office-Anwendungskenntnisse; Social Media Account Management; Social Media Marketing; Warenübernahme
 

Ausbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsLehre
  • BetriebsdienstleisterIn
  • Betriebsdienstleistung (auslaufend)
  • Bürokaufmann/Bürokauffrau
  • E-Commerce-Kaufmann/Kauffrau
  • Einkäufer/Einkäuferin
  • Eventkaufmann/-frau
  • Hotel- und Gastgewerbeassistent/ Hotel- und Gastgewerbeassistentin
  • Hotel- und Restaurantfachmann/-frau
  • Hotelkaufmann/-frau
  • Reisebüroassistent/Reisebüroassistentin
  • Sportadministration
schwarzer Pfeil nach rechtsSchulische Berufsbildung für Erwachsene
  • Duale Akademie - Tourism Management

Weiterbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsSpezielle Ausbildungslehrgänge
  • Aus- und Weiterbildungen - Management und Marketing in Hotellerie, Gastgewerbe und Tourismus (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Sprachen für Tourismusberufe (z. B. BFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Tourismus- und Freizeitwirtschaft (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Fachspezifische Tagungen und Kongresse

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 1500 bis 1580 brutto pro Monat

Berufsspezialisierungen

schwarzer Pfeil nach rechts*Corporate service provision (corporate service provider)
schwarzer Pfeil nach rechts*Hotel and restaurant trade commercial assistant
schwarzer Pfeil nach rechtsHotel- und GastgewerbeassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHotelassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsAssistentIn des Hotelmanagements
schwarzer Pfeil nach rechtsHoteldirektionsassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHotelmanagementassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHotelbüroassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHotelkaufmann/-frau
schwarzer Pfeil nach rechtsHotelsekretärIn
schwarzer Pfeil nach rechtsVerwaltungsassistentIn Hotel
schwarzer Pfeil nach rechtsSupervisor für Frühstücksservice und Housekeeping (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsSupervisorIn für den Gaststättenbereich
schwarzer Pfeil nach rechtsGastgewerbeassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsGastronomieassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsGaststättenassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsGaststättenkaufmann/-frau
schwarzer Pfeil nach rechtsRestaurantassistentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHotelwirtschafterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsWirtschafterIn im Krankenhausbereich
schwarzer Pfeil nach rechtsWirtschafterIn in Gastronomie und Hotellerie
schwarzer Pfeil nach rechtsWirtschafterIn in Heimen und Kuranstalten
schwarzer Pfeil nach rechtsVeranstaltungsleiterIn im Hotel- und Gastgewerbe
schwarzer Pfeil nach rechtsBetriebsdienstleisterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHotel- und Restaurantfachmann/-frau
 

Verwandte Berufe

drei Pfeile nach rechtsAssistentIn der Geschäftsleitung
drei Pfeile nach rechtsBürokaufmann/-frau
drei Pfeile nach rechtsEinkäuferIn
drei Pfeile nach rechtsEtagenleiterIn
drei Pfeile nach rechtsFood-and-Beverage-ManagerIn
drei Pfeile nach rechtsGroßhandelskaufmann/-frau
drei Pfeile nach rechtsHoteldirektorIn
drei Pfeile nach rechtsKultur- und EventmanagerIn
drei Pfeile nach rechtsReisebüroassistentIn
drei Pfeile nach rechtsRestaurantfachmann/-frau
drei Pfeile nach rechtsRezeptionistIn
drei Pfeile nach rechtsSekretärIn

 

Der Beruf Hotel- und Gastgewerbekaufmann/-frau gehört ...

Der Beruf Hotel- und Gastgewerbekaufmann/-frau gehört ...
... im Berufsbereich ... ... zur Berufsobergruppe
schwarzer Pfeil nach rechtsBüro, Marketing, Finanz, Recht, Sicherheit zwei Pfeile nach rechtsSekretariat, Kaufmännische Assistenz
schwarzer Pfeil nach rechtsTourismus, Gastgewerbe, Freizeit zwei Pfeile nach rechtsHotelverwaltung, Gaststättenleitung

© AMS Österreich Oktober 2020