Platzhalter

BERUF

Pfeil nach rechtsElektrotechnik, Elektronik, Telekommunikation, IT  zwei Pfeile nach rechtsElektroinstallation, Betriebselektrik  drei Pfeile nach rechtsVeranstaltungstechnikerIn

Haupttätigkeit

VeranstaltungstechnikerInnen sind für Aufbau, Bedienung, Wartung und Lagerung der technischen Aufbauten und Anlagen zuständig, die bei Veranstaltungen, bei Theateraufführungen, Konzerten, Fest- und Sportveranstaltungen, Tagungen etc. benötigt werden. Weiters sorgen die VeranstaltungstechnikerInnen für die Bereitstellung und Prüfung der Energieversorgung und bauen die Beleuchtungs- und Projektionseinrichtungen sowie die Beschallungseinrichtungen auf. Ein wichtiges Tätigkeitsfeld der VeranstaltungstechnikerInnen liegt dementsprechend im Bereich der Elektrotechnik und Elektronik.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Beschäftigungsmöglichkeiten für VeranstaltungstechnikerInnen bestehen vor allem bei Agenturen für Veranstaltungsorganisation und Spezialfirmen für Veranstaltungstechnik. Beschäftigungsmöglichkeiten gibt es weiters in Theatern, Konzerthäusern, Kultur- und Kongresszentren, bei Konzert- und Event-Veranstaltern, Festspielunternehmen u.ä., z.T. auch bei Film und Fernsehen.

Arbeitsumfeld

Abenddienst, Arbeit in der Höhe, Arbeit unter Zeitdruck, Erhöhte Verletzungsgefahr, Wochenenddienst

Typische Qualifikationsniveaus

schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit Lehrausbildung
schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung
 

Fachliche berufliche Kompetenzen

schwarzer Pfeil nach rechts Arbeit mit Geräten, Maschinen und Anlagen (Einrichten von Maschinen und Anlagen, Montage von Maschinen und Anlagen, Reparatur und Service von Maschinen und Anlagen)
schwarzer Pfeil nach rechts Bauplanungskenntnisse (Lichtplanung)
schwarzer Pfeil nach rechts Elektrische Energietechnikkenntnisse (Leitungen und Kabel der elektrischen Energietechnik, Elektroinstallation und Elektrohandwerk, Elektrische Energieerzeugung und -verteilung)
schwarzer Pfeil nach rechts Elektronik- und Elektrotechnikkenntnisse (Funktionsüberprüfung an elektronischen Anlagen, Elektrotechnische Planung)
schwarzer Pfeil nach rechts Event Management (Event Engineering)
schwarzer Pfeil nach rechts Veranstaltungstechnik-Kenntnisse (Bühnenbau, Beleuchtungs- und Beschallungsanlagen, Bühnenbeleuchtung, Elektroakustik-Geräte, Akustische Anlagen)

Überfachliche berufliche Kompetenzen


In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen

Bedienung von Lichtanlagen; Elektroinstallationen; Elektronik- und Elektrotechnikkenntnisse; Führerschein B; Führungsqualitäten; Lagerbestandsmanagement; Lichtgestaltung; Lichttechnik; Netzwerktechnik-Kenntnisse; Szenenausleuchtung; Tontechnik; Tribünenbau; Videotechnik
 

Ausbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsLehre
  • Veranstaltungstechnik

Weiterbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsSpezielle Ausbildungslehrgänge
  • Aus- und Weiterbildungen - Elektrotechnik, Elektronik (z. B. BFI, WIFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Lichttechnik, Veranstaltungstechnik (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (z. B. BFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Tontechnik (z. B. Audiocollege, BFI, WIFI, diverse Anbieter)

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 1680 bis 2130 brutto pro Monat

Berufsspezialisierungen

schwarzer Pfeil nach rechts*Event technology (event technology specialist)
schwarzer Pfeil nach rechtsEventtechnikerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsBühnenbeleuchterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsBühnenmeisterIn (Elektroinstallation, Betriebselektrik)
schwarzer Pfeil nach rechtsBühnentechnikerIn (Elektroinstallation, Betriebselektrik)
schwarzer Pfeil nach rechtsBühnentechnikerIn für Beleuchtung
schwarzer Pfeil nach rechtsMeisterIn für Veranstaltungstechnik
schwarzer Pfeil nach rechtsInspizientIn
schwarzer Pfeil nach rechtsAbendspielleiterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsChefinspizientIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSpielleiterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsProduzentIn
schwarzer Pfeil nach rechtsBeleuchterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsBeleuchtungsmeisterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsFilmbeleuchterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsLichtdesignerIn in der Veranstaltungstechnik
schwarzer Pfeil nach rechtsLichtpultoperatorIn
schwarzer Pfeil nach rechtsLichttechnikerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsLightjockey (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsOberbeleuchterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsResident LJ (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsPyrotechnikerIn
 

Verwandte Berufe

drei Pfeile nach rechtsElektromechanikerIn
drei Pfeile nach rechtsElektronikerIn
drei Pfeile nach rechtsElektrotechnikerIn für Anlagen- und Betriebstechnik
drei Pfeile nach rechtsElektrotechnikerIn für Installations- und Gebäudetechnik
drei Pfeile nach rechtsStudiotechnikerIn

 

Der Beruf VeranstaltungstechnikerIn gehört ...

Der Beruf VeranstaltungstechnikerIn gehört ...
... im Berufsbereich ... ... zur Berufsobergruppe
schwarzer Pfeil nach rechtsElektrotechnik, Elektronik, Telekommunikation, IT zwei Pfeile nach rechtsElektroinstallation, Betriebselektrik
schwarzer Pfeil nach rechtsMedien, Grafik, Design, Druck, Kunst, Kunsthandwerk zwei Pfeile nach rechtsRundfunk, Film und Fernsehen

© AMS Österreich Juli 2020