BERUFE

Auswahllisten:

Pfeil systematisch    Pfeil grau alphabetisch

Haupttätigkeit

OrthopädietechnikerInnen stellen medizinisch-technische Heil- und Hilfsmittel (Prothesen u.ä.) zum Ausgleich von Fehlbildungen und Erkrankungen des menschlichen Bewegungsapparates her. Orthopädietechnik kommt immer dann zum Einsatz, wenn Abweichungen infolge von Verletzungen oder Erkrankungen vorliegen (z.B. Fehlstellungen, Knochenbrüche, Lähmungen, Wirbelsäulenoperationen) oder Gliedmaßen überhaupt fehlen und durch Prothesen ersetzt werden müssen. Neben Prothesen stellen OrthopädietechnikerInnen auch Orthesen (z.B. Schuheinlagen, Stützmieder, Bruchbänder) her und passen diese an. Sie sind darüber hinaus in der Rehabilitationstechnik tätig (z.B. Geh- und Stehhilfen, Rollstühle, Spezialbetten).

Beschäftigungsmöglichkeiten

OrthopädietechnikerInnen arbeiten vorwiegend in Klein- und Mittelbetrieben des Bandagisten- und Orthopädietechnikergewerbes. Einige sind direkt in Rehabilitationszentren und Krankenhäusern tätig.

Arbeitsumfeld

Ständiger KundInnenkontakt

Typische Qualifikationsniveaus

schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit Lehrausbildung

Aktuelle Stellenangebote

finden Sie im ...Pfeil grau AMS-eJobRoom


 

Fachliche berufliche Kompetenzen

schwarzer Pfeil nach rechts Industrial-Design-Kenntnisse (Anfertigen von Prototypen)
schwarzer Pfeil nach rechts Kenntnisse in Sozialarbeit und -pädagogik (Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigung)
schwarzer Pfeil nach rechts Maschinenbaukenntnisse (Pneumatiktechnik)
schwarzer Pfeil nach rechts Physikalische Medizin und Rehabilitation (Physiotherapeutische Hilfsmittelanpassung, Rehabilitative Medizin, Physiotherapie)

Überfachliche berufliche Kompetenzen


In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen

Elektronik- und Elektrotechnikkenntnisse; Feinwerktechnik-Kenntnisse; Hydrauliktechnik; Orthesen; Prothesen; Rehabilitationstechnologie; Technisches Entwerfen
 

Ausbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsLehre
  • Orthopädietechnik - 3 Schwerpunkte
  • Orthopädietechnik - Schwerpunkt Orthesentechnik
  • Orthopädietechnik - Schwerpunkt Prothesentechnik
  • Orthopädietechnik - Schwerpunkt Rehabilitationstechnik

Weiterbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsFachhochschul-Studiengang
  • Gesundheits- und Rehabilitationstechnik

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 2130 brutto pro Monat

Berufsspezialisierungen

schwarzer Pfeil nach rechts*Orthopaedic technology specialising in orthoses (orthopaedic technician specialising…)
schwarzer Pfeil nach rechts*Orthopaedic technology specialising in prostheses (orthopaedic technician specialising…)
schwarzer Pfeil nach rechts*Orthopaedic technology specialising in rehabilitation (orthopaedic technician specialising…)
schwarzer Pfeil nach rechtsOrthopädiemechanikerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsOrthopädietechnikerIn - Orthesentechnik
schwarzer Pfeil nach rechtsOrthopädietechnikerIn - Prothesentechnik
schwarzer Pfeil nach rechtsOrthopädietechnikerIn - Rehabilitationstechnik
schwarzer Pfeil nach rechtsBandagistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHerstellerIn von Bandagen und Heilbinden
schwarzer Pfeil nach rechtsFachmann/-frau für Rehabilitationstechnik
 

Der Beruf OrthopädietechnikerIn gehört ...

Der Beruf OrthopädietechnikerIn gehört ...
... im Berufsbereich ... ... zur Berufsobergruppe
schwarzer Pfeil nach rechtsSoziales, Gesundheit, Schönheitspflege zwei Pfeile nach rechtsGewerbliche und technische Gesundheitsberufe


© AMS Österreich Juni 2019