BERUFE

Auswahllisten:

Pfeil systematisch    Pfeil grau alphabetisch

Synonyme


 

Haupttätigkeit

Data-Warehouse-ManagerInnen betreuen IT-Systeme zur Erfassung, Verarbeitung und Analyse von Unternehmenszahlen. Sie extrahieren Daten und Informationen aus Datenbanken und IT-Systemen eines Unternehmens und führen diese strukturiert in einer speziellen Datenbank, dem sog. Dataware-House zusammen. Diese Datenbank wird vor allem für Datenanalysen (OLAP, Online Analytical Processing) und für das Data-Mining, also die Untersuchung der Daten auf Muster, Regeln und Trends verwendet. Diese Auswertungen dienen als betriebswirtschaftliche Entscheidungshilfe.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Data-Warehouse-ManagerInnen werden in IT-Konzernen und in großen Unternehmen unterschiedlicher Branchen sowie im öffentlichen Bereich beschäftigt.

Arbeitsumfeld

Arbeit am Bildschirm

Typische Qualifikationsniveaus

schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung
schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit höherer beruflicher Schul- und Fachausbildung
schwarzer Pfeil nach rechtsAkademischer Beruf

Aktuelle Stellenangebote

finden Sie im ...Pfeil grau AMS-eJobRoom


 

Fachliche berufliche Kompetenzen

schwarzer Pfeil nach rechts Betriebssystem-Kenntnisse (LINUX, UNIX, Betriebssysteme)
schwarzer Pfeil nach rechts Datenbank-Anwendungskenntnisse (Data-Mining, MS Access, OLAP, OLAP-Werkzeuge, Oracle-Datenbanken, Business Intelligence)
schwarzer Pfeil nach rechts Datenbankentwicklungs- und -betreuungskenntnisse (Datenmodellierung, Entwicklung und Betreuung von relationalen Datenbanken, SQL, Anwendung von Data-Warehouse-Systemen, Data Warehousing)
schwarzer Pfeil nach rechts EDV-Anwendungskenntnisse (Datenbankprogramme-Anwendungskenntnisse)
schwarzer Pfeil nach rechts Managementkenntnisse (Ressourcenmanagement, Wissensmanagement)
schwarzer Pfeil nach rechts Rechnungswesen-Kenntnisse (Controlling und Finanzplanung)
schwarzer Pfeil nach rechts Statistikkenntnisse (Statistikerstellung, Statistikprogramme, Statistische Datenanalyse)

Überfachliche berufliche Kompetenzen


Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse


In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen

Berichtswesen; Business Intelligence; Business Objects; Cognos Business Intelligence Series; Customer Relationship Management; Data-Mining; Datenbank-Administration; Datenbankentwicklung; Datenbankentwicklungs- und -betreuungskenntnisse; Datenmodellierung; ETL-Tools; MS Access; MS SQL-Server; OLAP; Oracle-Datenbanken; Programmiersprachen-Kenntnisse; Programmierung relationaler Datenbanken; Projektmanagement-Kenntnisse; SQL; Teradata
 

Ausbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsBMS - Elektrotechnik, Informationstechnologie, Mechatronik
  • FS Computer- und Kommunikationstechnik (mit Betriebspraktikum)
  • FS Informationstechnik (mit Betriebspraktikum)
schwarzer Pfeil nach rechtsBHS - Kaufmännische Berufe (HAK)
  • HAK (Angewandte Informatik)
  • HAK (Informationsmanagement und Informationstechnologie)
  • HAK (Informationstechnologie)
  • HAK (SAP)
  • HAK (Softwareentwicklung)
  • HAK (Wirtschaftsinformatik und betriebliche Organisation)
  • HAK (Wirtschaftsinformatik und Organisation)
schwarzer Pfeil nach rechtsBHS - Wirtschaftliche Berufe (HLA)
  • HLA wirtschaftliche Berufe (Information & Communication Solutions)
  • HLA wirtschaftliche Berufe (Wirtschaftsinformatik)
schwarzer Pfeil nach rechtsFachhochschul-Studiengang
  • Business Process Engineering & Management
  • ERP-Systeme und Geschäftsprozessmanagement
  • Informatik
  • Information Engineering und -Management
  • Informations- und Kommunikationssysteme / Information and Communication Systems & Services
  • Informationsmanagement
  • Management, Communication & IT
  • Software Engineering
  • Wirtschaftsinformatik
schwarzer Pfeil nach rechtsUniversitätsstudien
  • Betriebswirtschaft
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Computational Sciences
  • Informatik
  • Informatikmanagement
  • Mathematik
  • Statistik
  • Technische Mathematik
  • Wirtschaftsinformatik
schwarzer Pfeil nach rechtsSchulische Berufsbildung für Erwachsene
  • Kolleg an HAK (Informationsmanagement und Informationstechnologie)
  • Kolleg Informatik (Software Engineering)
  • Kolleg Wirtschaftsinformatik (Digital Business)
  • Kolleg/Aufbaulehrgang EDV und Organisation (Softwareentwicklung)

Weiterbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsUniversitätsstudien
  • Doktoratsstudium
schwarzer Pfeil nach rechtsSchulische Berufsbildung für Erwachsene
  • Aufbaulehrgang an HAK (Wirtschaftsinformatik und betriebliche Organisation)
schwarzer Pfeil nach rechtsSpezielle Ausbildungslehrgänge
  • Aus- und Weiterbildungen - Betriebliches Rechnungswesen, Buchhaltung, Bilanzierung (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Datenbankentwicklung (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - SAP (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen bei Hard- und Softwareherstellern
  • Fachspezifische Tagungen und Kongresse
  • Fachspezifische Universitäts- und Fachhochschullehrgänge

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 1640 bis 2660 brutto pro Monat

Berufsspezialisierungen

schwarzer Pfeil nach rechtsData-ManagerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsInformationsmanagerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsData Mining Analyst (m/w) im Bereich Customer Relationship Management
schwarzer Pfeil nach rechtsExperte/Expertin für Data-mining
schwarzer Pfeil nach rechtsDWH Data Quality Engineer (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsDWH Testing Engineer (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsFachkraft für Reporting (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsIT-MitarbeiterIn im Bereich Reporting/DWH
schwarzer Pfeil nach rechtsSpezialistIn für Reporting
schwarzer Pfeil nach rechtsEDI-ProjektmanagerIn (Datenbanken)
schwarzer Pfeil nach rechtsWissensmanagerIn in Unternehmen
schwarzer Pfeil nach rechtsData Scientist (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsData Warehouse Consultant (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsDatenwissenschaftlerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsForscherIn im Bereich Datenanalyse
schwarzer Pfeil nach rechtsLeiterIn im Bereich Data Science
schwarzer Pfeil nach rechtsAnalystIn im Bereich Business Intelligence
schwarzer Pfeil nach rechtsBusiness Intelligence Consultant (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsBusiness Intelligence Data Analyst (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsBusiness Intelligence SpezialistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsData Analyst (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsData Warehouse AnalystIn
schwarzer Pfeil nach rechtsDatawarehouse-Experte/-Expertin
schwarzer Pfeil nach rechtsDatenanalytikerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsDatenarchitektIn
schwarzer Pfeil nach rechtsDWH/BI Architect (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsImage and Data Analysis Engineer (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsJunior Data Analyst (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsMarket Data Business Analyst (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsOnline Analyst (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsReporting Analyst (m/w) im Bereich Business Development
schwarzer Pfeil nach rechtsSenior Consultant (m/w) im Bereich Business Intelligence/Financial Services
schwarzer Pfeil nach rechtsBig Data-AnalystIn (Data-Warehouse-ManagerIn)
schwarzer Pfeil nach rechtsBig Data Engineer (m/w) (Data-Warehouse-ManagerIn)
 

Verwandte Berufe


Der Beruf Data-Warehouse-ManagerIn gehört ...

Der Beruf Data-Warehouse-ManagerIn gehört ...
... im Berufsbereich ... ... zur Berufsobergruppe
schwarzer Pfeil nach rechtsElektrotechnik, Elektronik, Telekommunikation, IT zwei Pfeile nach rechtsDatenbanken


© AMS Österreich Juni 2019