BERUFE

Auswahllisten:

Pfeil systematisch    Pfeil grau alphabetisch

Haupttätigkeit

Zu den vorrangigen Forschungsbereichen der PhilologInnen zählen die Sprachwissenschaft (u.a. Phonetik, Phonologie, diachrone Sprachwissenschaft) und die Literaturwissenschaft (u.a. Analyse literarischer Texte unter z.B. historischen oder ästhetischen Aspekten). Kulturkundliche PhilologInnen arbeiten teilweise philologisch, teilweise beschäftigen sie sich auch mit den historischen, kulturellen, kulturgeschichtlichen und politischen Aspekten eines Sprachen- und Kulturbereiches.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Wissenschaftlich tätige Philologen und Philologinnen sind so gut wie ausschließlich im universitären Bereich tätig. Sehr eingeschränkte Möglichkeiten bestehen im Rahmen von Forschungsinstituten (z.B. Akademie der Wissenschaften) oder projektbezogener Forschungsarbeit.


Typische Qualifikationsniveaus

schwarzer Pfeil nach rechtsAkademischer Beruf

Aktuelle Stellenangebote

finden Sie im ...Pfeil grau AMS-eJobRoom


 

Fachliche berufliche Kompetenzen


Überfachliche berufliche Kompetenzen


In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen

Archivsoftware; Interviewführung; Journalistische Fachkenntnisse; Literatur; Medienkompetenz; PR-Kenntnisse; Projektmanagement im Kultur- und Medienbereich; Projektmanagement im Wissenschafts- und Forschungsbereich; Recherche in Datenbanken; Verfassen wissenschaftlicher Texte
 

Ausbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsUniversitätsstudien
  • Angewandte Kulturwissenschaft
  • Philologisch-Kulturkundliche Studienrichtungen (z. B. Afrikanistik, Arabistik, Judaistik, Sinologie)
  • Philologische Studienrichtungen (z. B. Anglistik und Amerikanistik, Deutsche Philologie, Romanistik)
  • Sprachwissenschaft
  • Vergleichende Literaturwissenschaft

Weiterbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsUniversitätsstudien
  • Doktoratsstudium
schwarzer Pfeil nach rechtsSpezielle Ausbildungslehrgänge
  • Fachspezifische Tagungen und Kongresse
  • Fachspezifische Universitäts- und Fachhochschullehrgänge

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 2780 bis 2960 brutto pro Monat

Berufsspezialisierungen

schwarzer Pfeil nach rechtsAfrikanistIn (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsÄgyptologe/Ägyptologin (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsAmerikanistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsAnglistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsArabistIn (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsFinno-UgristIn (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsGermanistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsIndogermanistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsIndologe/Indologin (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsJapanologe/Japanologin (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsJudaistIn (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsKoreanologe/Koreanologin (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsNederlandistIn (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsRomanistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSinologe/Sinologin (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsSkandinavistIn (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsSlavistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSlawistIn (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsTibetologe/Tibetologin (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsTurkologe/Turkologin (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsLexikologe/Lexikologin
schwarzer Pfeil nach rechtsComputerlinguistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsLinguistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSprachwissenschafterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsLiteraturforscherIn
schwarzer Pfeil nach rechtsMundartforscherIn
schwarzer Pfeil nach rechtsPhonetikerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsPhonologe/Phonologin
schwarzer Pfeil nach rechtsSemantikerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSprachformenkundlerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsVerständlichkeitsforscherIn
schwarzer Pfeil nach rechtsWortbedeutungskundlerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsKlinischeR LinguistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsMedienlinguistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsNeurolinguistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsPatholinguistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsPsycholinguistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSoziolinguistIn
schwarzer Pfeil nach rechtsAltphilologe/Altphilologin
schwarzer Pfeil nach rechtsKlassischeR Philologe/Philologin
schwarzer Pfeil nach rechtsKlassischeR Philologe/Philologin für Griechisch
schwarzer Pfeil nach rechtsKlassischeR Philologe/Philologin für Latein
schwarzer Pfeil nach rechtsKlassischeR Philologe/Philologin für Latein und Griechisch
schwarzer Pfeil nach rechtsKeltologe/Keltologin
schwarzer Pfeil nach rechtsAltsemitischeR Philologe/Philologin (Philologe/Philologin)
schwarzer Pfeil nach rechtsByzantinistIn (Philologe/Philologin)
 

Verwandte Berufe


Der Beruf Philologe/Philologin gehört ...

Der Beruf Philologe/Philologin gehört ...
... im Berufsbereich ... ... zur Berufsobergruppe
schwarzer Pfeil nach rechtsWissenschaft, Bildung, Forschung und Entwicklung zwei Pfeile nach rechtsGeistes-, Kultur- und Humanwissenschaften


© AMS Österreich Juni 2019