BERUFE

Auswahllisten:

Pfeil systematisch    Pfeil grau alphabetisch

Synonyme


 

Haupttätigkeit

Berg- und SkiführerInnen planen, organisieren und leiten Berg-, Kletter- und Skitouren. Ihnen obliegt die Verantwortung für die TourenteilnehmerInnen. Außerdem führen sie Kurse für BergsteigerInnen durch.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Beschäftigungsmöglichkeiten – meist freiberuflich – bieten Skischulen, Alpinschulen, Bergsportschulen, Vereine und Fremdenverkehrseinrichtungen, aber auch Sportfachgeschäfte, die Sportveranstaltungen, Bergtouren und -wanderungen organisieren.

Arbeitsumfeld

Außenarbeit, Erhöhte Verletzungsgefahr, Kältebelastung, Saisonarbeit, Ständiger KundInnenkontakt, Wochenenddienst

Typische Qualifikationsniveaus

schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit speziellen Ausbildungslehrgängen

Aktuelle Stellenangebote

finden Sie im ...Pfeil grau AMS-eJobRoom


 

Fachliche berufliche Kompetenzen

schwarzer Pfeil nach rechts Katastrophen- und Zivilschutzkenntnisse (Bergen, Bergrettung, Lawinenbergung)
schwarzer Pfeil nach rechts Medizinische Grundkenntnisse (Lagerung von Verletzten, Wundversorgung, Erste Hilfe)
schwarzer Pfeil nach rechts Sport- und Fitnesstraining (Leitung von Bergwanderungen, Skitraining)

Überfachliche berufliche Kompetenzen


Zertifikate und Ausbildungsabschlüsse


In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen

Ausbildung zum/zur Berg-/WanderführerIn; Bergrettung; Durchführung von BergsteigerInnenkursen; Erste Hilfe; Gästebetreuung und -animation; Leitung von Bergwanderungen; Leitung von Höhlenwanderungen; Leitung von Klettertouren; Leitung von Mountainbiketouren; Leitung von Skitouren; Leitung von Snowboardtouren; Skitraining; Sport- und Fitnesstraining
 

Ausbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsSpezielle Ausbildungslehrgänge
  • Ausbildung zum/ zur Berg- und SchiführerIn (Bundessportakademie, Verband Österreichischer Berg- und Schiführer)

Weiterbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsBHS - Wirtschaftliche Berufe (HLA)
  • HLA wirtschaftliche Berufe (Alpine Wellness und Naturtouristik)
schwarzer Pfeil nach rechtsSpezielle Ausbildungslehrgänge
  • Aus- und Weiterbildungen - Beratung und Betreuung von Sportarten (Diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Erste Hilfe (z. B. BFI, ÖRK, WIFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Massage, Fitness und Wellness (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Outdoor-TrainerIn (z. B. WIFI, diverse Anbeiter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Sportausbildungen (z. B. BFI, WIFI, Universitätssportinstitute, diverse Anbieter)
  • Aus- und Weiterbildungen - Sprachen für Tourismusberufe (z. B. BFI)
  • Aus- und Weiterbildungen - Tourismus- und Freizeitwirtschaft (z. B. BFI, WIFI, diverse Anbieter)

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 1350 brutto pro Monat

Berufsspezialisierungen

schwarzer Pfeil nach rechtsBergführerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHöhlenführerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSkiführerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsInstruktorIn für Mountainbike
schwarzer Pfeil nach rechtsMountainbikeführerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsTourenführerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsWanderführerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsNatur- und LandschaftsführerIn (Sport, Sportunterricht)
schwarzer Pfeil nach rechtsWaldpädagoge/-pädagogin (Sport, Sportunterricht)
schwarzer Pfeil nach rechtsInstruktorIn für Skihochtouren
schwarzer Pfeil nach rechtsInstruktorIn für Skitouren
schwarzer Pfeil nach rechtsInstruktorIn für Snowboardtouren
schwarzer Pfeil nach rechtsInstruktorIn für Winterwandern
schwarzer Pfeil nach rechtsInstruktorIn für Hochtouren
schwarzer Pfeil nach rechtsInstruktorIn für Outdoor-Aktivitäten
schwarzer Pfeil nach rechtsInstruktorIn für Wandern
schwarzer Pfeil nach rechtsCanyoning Guide (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsHochseilgarten Guide (m/w)
schwarzer Pfeil nach rechtsRafting Guide (m/w)
 

Verwandte Berufe


Der Beruf Berg- und SkiführerIn gehört ...

Der Beruf Berg- und SkiführerIn gehört ...
... im Berufsbereich ... ... zur Berufsobergruppe
schwarzer Pfeil nach rechtsTourismus, Gastgewerbe, Freizeit zwei Pfeile nach rechtsSport, Sportunterricht


© AMS Österreich Juni 2019