BERUFE

Auswahllisten:

Pfeil systematisch    Pfeil grau alphabetisch

Synonyme


 

Haupttätigkeit

HörgeräteakustikerInnen beraten hörbeeinträchtigte Personen bei der Auswahl von ärztlich verordneten Hörgeräten und passen die Hörhilfen an die persönlichen Erfordernisse an. Sie führen ein Hörtraining mit den KundInnen durch und informieren und beraten diese hinsichtlich der Handhabung und Pflege der Hör- und Zusatzgeräte. HörgeräteakustikerInnen sind auch für die Nachbetreuung verantwortlich, dazu zählt z.B. das Korrigieren der Einstellungen. Auch die Wartung und Reparatur von Hörhilfen fällt in ihren Tätigkeitsbereich.

Beschäftigungsmöglichkeiten

HörgeräteakustikerInnen arbeiten in Betrieben des Hörgeräteakustiker-Gewerbes bzw. in Hörgerätefachgeschäften (z.T. werden Hörgeräte auch in Fachgeschäften für medizinisch-technische Hilfsmittel und Heilbehelfe angeboten).

Arbeitsumfeld

Ständiger KundInnenkontakt

Typische Qualifikationsniveaus

schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit Lehrausbildung

Aktuelle Stellenangebote

finden Sie im ...Pfeil grau AMS-eJobRoom


 

Fachliche berufliche Kompetenzen

schwarzer Pfeil nach rechts Kenntnisse in Sozialarbeit und -pädagogik (Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigung)
schwarzer Pfeil nach rechts KundInnenbetreuungskenntnisse (Fachberatung, Technische Beratung)
schwarzer Pfeil nach rechts Medizintechnik-Kenntnisse (Hörgerätetechnik, Hörgerät)

Überfachliche berufliche Kompetenzen


In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen

Audiometrie; Elektronik- und Elektrotechnikkenntnisse; Feinwerktechnik-Kenntnisse; Hörgeräteanpassung; KundInnenberatung; Medizinische Grundkenntnisse
 

Ausbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsLehre
  • HörgeräteakustikerIn

Weiterbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsBHS - Elektrotechnik, Informationstechnologie, Mechatronik (HTL)
  • HLA (einschl. Kolleg) Elektronik (Biomedizinische Technik)
  • HLA Elektronik und Technische Informatik (Biomedizinische Technik)
schwarzer Pfeil nach rechtsSpezielle Ausbildungslehrgänge
  • Aus- und Weiterbildungen - Hörgeräteakustik, Gehörschutz- und Lärmschutztechnik (z. B. WIFI)

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 1940 bis 2130 brutto pro Monat

Berufsspezialisierungen

schwarzer Pfeil nach rechts*Hearing aid audiologist
schwarzer Pfeil nach rechtsOtoplastikerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHörgeräteakustikerIn für Babys
schwarzer Pfeil nach rechtsHörakustikmeisterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHörakustiktechnikerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsHörgeräteelektronikerIn
 

Der Beruf HörgeräteakustikerIn gehört ...

Der Beruf HörgeräteakustikerIn gehört ...
... im Berufsbereich ... ... zur Berufsobergruppe
schwarzer Pfeil nach rechtsSoziales, Gesundheit, Schönheitspflege zwei Pfeile nach rechtsGewerbliche und technische Gesundheitsberufe


© AMS Österreich Februar 2019