BERUFE

Auswahllisten:

Pfeil systematisch    Pfeil grau alphabetisch

Haupttätigkeit

Gold- und SilberschmiedInnen und JuwelierInnen stellen nach eigenen oder vorgegebenen Entwürfen Schmuckstücke und Schmuckgegenstände (z.B. Ringe, Halsketten, Pokale, Schmuckdosen etc.) aus Edelmetallen (Gold, Silber, Platin), Edelsteinen, künstlich hergestellten Schmucksteinen und sonstigen Materialien wie Perlen oder Korallen her.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Gold- und SilberschmiedInnen und JuwelierInnen arbeiten hauptsächlich in Klein- und Mittelbetrieben des Schmuckhandels und sind eher selten in der Schmuckindustrie tätig.

Arbeitsumfeld

Ständiges Sitzen

Typische Qualifikationsniveaus

schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit Lehrausbildung
schwarzer Pfeil nach rechtsBeruf mit mittlerer beruflicher Schul- und Fachausbildung

Aktuelle Stellenangebote

finden Sie im ...Pfeil grau AMS-eJobRoom


 

Fachliche berufliche Kompetenzen

schwarzer Pfeil nach rechts EDV-Anwendungskenntnisse (Bedienung betriebsinterner Software)
schwarzer Pfeil nach rechts Kunsthandwerkskenntnisse (Edelsteinschleifen, Gold- und Silberschmiedearbeiten, Schmuckerzeugung)
schwarzer Pfeil nach rechts Modedesignkenntnisse (Schmuckdesign)

Überfachliche berufliche Kompetenzen


In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen

Feinreparaturen; Qualitätskontrolle; Schmuck gießen; Schmuckerzeugung; Vergolden; Verkaufskenntnisse
 

Ausbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsLehre
  • Gold- und SilberschmiedIn und JuwelierIn
schwarzer Pfeil nach rechtsBMS - Kunst
  • FS Kunsthandwerk und Design (Gold- und Silberschmiede, Juweliere und Modeschmuckerzeuger)
  • FS Kunsthandwerk und Design (Graveure, Gürtler, Stahlschneider und Modeschmuckerzeuger)

Weiterbildung

schwarzer Pfeil nach rechtsBHS - Kunst
  • HLA Kunst und Design (Schmuck)
schwarzer Pfeil nach rechtsSchulische Berufsbildung für Erwachsene
  • Kolleg Kunst (Schmuck-Design)
  • Kolleg/Aufbaulehrgang Design (Objektdesign und Produktion)
  • Meisterschule Kunst und Gestaltung (Metallgestaltung)
  • Meisterschule Kunsthandwerk und Design

Einkommen

Durchschnittliches Einstiegsgehalt ab Euro 2130 bis 2160 brutto pro Monat

Berufsspezialisierungen

schwarzer Pfeil nach rechts*Gold- and silversmith and jeweller
schwarzer Pfeil nach rechtsJuwelenfasserIn
schwarzer Pfeil nach rechtsJuwelenmonteurIn
schwarzer Pfeil nach rechtsJuwelenschleiferIn
schwarzer Pfeil nach rechtsJuwelierIn
schwarzer Pfeil nach rechtsZiersteinpoliererIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSchmuckherstellerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSchmuckreparateurIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSilberbesteckschmiedIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSilberschmiedIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSchmuckwarenemailleurIn
schwarzer Pfeil nach rechtsPlatinschmiedIn
schwarzer Pfeil nach rechtsPlatinschmuckerzeugerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsPlatinverarbeiterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSchmuckdesignerIn
schwarzer Pfeil nach rechtsSchätzmeisterIn für Schmuck
schwarzer Pfeil nach rechtsGoldschmiedemeisterIn
schwarzer Pfeil nach rechtsGoldschmiedIn
 

Verwandte Berufe


Der Beruf Gold- und SilberschmiedIn und JuwelierIn gehört ...

Der Beruf Gold- und SilberschmiedIn und JuwelierIn gehört ...
... im Berufsbereich ... ... zur Berufsobergruppe
schwarzer Pfeil nach rechtsMedien, Grafik, Design, Druck, Kunst, Kunsthandwerk zwei Pfeile nach rechtsKunsthandwerk, Uhren, Schmuck


© AMS Österreich Juni 2019